Gibt es für das Wort "böse" eine wissenschaftliche Definition?

21 Antworten

Hi, was gut und böse ist, unterliegt "modischen" Einflüssen. Zu anderen Zeiten werden, wurden Handlungen und Denkweisen unterschiedlich beurteilt. Beispiele: Verbrennen von Hexen, Folterung, Pädophilie, Keuschheit, Homosexualität, kommunistische - nationalistische Denkweise, Nationalstolz, Desertion, Tapferkeit, Rassismus, Kolonialismus, sogar: Fortschritt, Forschung usw. Daher gilt immer noch derSatz von Wilhelm Busch: Das Gute, dieser Satz steht fest - ist stets das Böse, was man läßt. Gruß Osmond

Gut und böse bilden die gegensätzlichen Pole für erwünschtes und unerwünschtes Handeln. Was gibt es da "wissenschaftlich" zu "definieren"? Wie sind wohl Bemerkungen wie "Herzlichen Dank!" oder "Verpiss Dich!" einzuordnen? Brauchst Du dazu noch eine Definition? Hast Du Verständnisprobleme mit Begriffen wie "Wärme-Kälte", "hell-dunkel", "groß-klein" oder "schön-hässlich"....?

Die Verständnisprobleme liegen da doch wohl eher auf Deiner Seite! Warm/kalt bzw. hell/dunkel und klein/groß lässt sich physikalisch einfach definieren, aber nicht gut und böse! Und meine Frage war auch nicht auf die Einordnung von Aussagen ("Herzlichen Dank" bzw. "verpiss Dich") beschränkt, sondern auch auf das Handeln und da ist gut und böse subjektiv und hängt vom Beurteiler ab. 1m ist länger wie 50cm und 5kg mehr als 1 kg - das ist Physik. Aber ist es z.B. gut oder Böse im Krieg auf Menschen zu schießen um sein Vaterland zu verteidigen? Da wird es unterschiedliche Ansichten geben und genau für so etwas habe ich eine Definition gesucht, die es aber wahrscheinlich nicht geben wird. Und nur weil ich diese suche, habe ich mit Sicherheit keine Verständnisprobleme!

0
@Jumi1974

"Warm/kalt bzw. hell/dunkel und klein/groß lässt sich physikalisch einfach definieren". Das stimmt so nicht. Für diese Eigenschaften liegen keine allgemeinen physikalischen oder sonstigen Definitionen vor. Du kannst sie natürlich völlig beliebig definieren, das ist Deine Privatsache, ein völlig willkürliches, unverbindliches und unwissenschaftliches Gedankenspiel. Darum kümmert sich aber niemand. Das werden nie allgemein verbindliche Definitionen sein. Wer sollte auch etwas mit Definitionen anfangen wie "Ab 156 cm Länge sind Dinge groß" oder "Ab 22,5°C gelten Körper als warm?" Das ergibt doch keinen Sinn. Dann kann ich genauso gut definieren "Gut ist, wer mindestens 9% seines Einkommens den Armen spendet". Im Islam z.B. gibt es tatsächlich solche Regeln. Das hat aber genauso wenig mit Wissenschaft zu tun.

0

Das Wort "böse" oder auch im Gegensatz dazu das Wort "gut" bezieht sich immer auf eine gesellschaftliche oder moralische Stellung, die jemand einnimmt. Deshalb kann es keine wissenschaftliche Definition geben, weil diese vorurteilsfrei per Definition ist. Wissenschaftlich diskutieren kann man über eine Gesellschaft, wie sie ist, wie sie funktioniert funktioniert, über eine Moral, ob sie falsch ist oder richtig. Gesellschaft und Moral geben dann die Grundlage, den Maßstab ab, was "gut" bzw. "böse" ist.

Was ist eine Bodendegradation?

Ich muss als Hausaufgabe in Geographie einen Text über den Mittelmeerraum lesen. Da kam das Wort "Bodendegradation" vor. Was heisst das? Als ich versucht habe herauszufinden, was es heisst, fand ich nur komplizierte Erklärungen, die ich nicht verstand. Könnte mir bitte jemand diesen Begriff erklären, sodass ich es verstehe. Ich bin nicht besonders gut in Erdkunde!

Schonmal Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was bedeutet "Fragmentierter Lebensstil"?

Hallo,
was bedeutet denn der Begriff: Fragmentierter Lebensstil, bezogen auf die heutige Gesellschaft? Kann mir auch mit Google nichts zusammenreimen.
Danke Euch.
Schönen Sonntag :)

...zur Frage

Wie definiert ihr einen Roboter, Androiden, Cyborg, Drohne?

Der Begriff hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt... inzwischen haben wir schon 2016, irgendwer sollte doch nun schon soviel Gedankensaft zusammen bekommen haben um eine klare Definition fomulieren zu können... Gibt’s das scon was im WWW? (Ich hab bis jetzt nix gscheites gefunden)

Ab wann darf man eine Maschine Roboter nennen? Wie ist dieser Ausdruck definiert?

Ich habe mal gelernt:

Roboter sind von Mensch gesteuerte Maschinen bzw. die nur einfache autonome Befehle ausführen.

Die Maschinen die komplett autonom sind und sogar lernfähig sind nennt man Androiden.

Und was als Verschmelzung von Mensch und Maschine sein soll nennt man Cyborg.

Ab wann ist eine Maschine eine "Dohne"?

Wie verhält sich nun ein R/C Helikopter, der nun mit GPS und Kreisel etc ausgerüstet ist und somit auch schon "autonom" fliegen kann, ist das nun schon eine Drohne?

Bin gespannt auf eure neuen Meinungen... :-)

...zur Frage

Was steckt hinter dem Begriff der "schwarzen Witwe"?

Was bedeutet das?

...zur Frage

Ist Homosexualität wissenschaftlich in die gleiche Kategorie wie Pädophilie unterzuordnen?

Zuallererst will ich nur einmal sagen dass ich nicht homophob bin und dafür bin dass Homos nicht diskriminiert werden sollten und alle Rechte haben die normale Heteros auch haben.

Es gibt nur etwas was mich schon lange interessiert. Pädos werden immer als böse Menschen dargestellt, was irgendwo auch verständlich ist, weil ein Kind dadurch sicher einen ordentlichen psychischen Schaden davontragen würde. Aber bleibt so ein Pädo immer untätig, gibt jedoch offen zu pädophil zu sein, dann gilt er aus irgendeinem Grund trotzdem als böser Mensch, aber warum eigentlich?

Pädophilie ist eine Art sexuelle Neigung abseits der Norm. Aber aus Sicht eines normalen Heteros wie mir sehe ich keinen Unterschied weswegen Homosexualität keine sexuelle Neigung abseits der Norm sein sollte. Deswegen die Frage: Fällt Homosexualität und Pädophilie unter die gleiche wissenschaftliche Kategorie?

Oder bringt Pädophilie zusätzlich irgendeine Art Zwang mit sich, die dazu führt dass man sich unbedingt sexuell ausleben muss.

...zur Frage

Was genau bedeutet Gesellschaft?

Wie kann man den Begriff Gesellschaft beschreiben?

Bitte keine Seiten schicken, wo die Definition beschrieben wird. Ich brauch nämlich ein Beispiel für die Erklärung.

Danke im Voraus,

MfG, Lena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?