Gibt es frostsichere Regenmesser?

2 Antworten

hallo bruno, ich habe noch einen alten regenmesser, in welchem ein messzylinder aus glas mit scala steht, so kann direkt der niederschlag in l/m² abgelesen werden. im winter wechsle ich diesen messzylinder gegen eine passende konservensose aus blech aus. bei beabsichtigter messung fülle ich den inhalt der dose in den zylinder um und erhalte so die messwerte. ist das wasser gefroren, muss ich natürlich dieses zunächst auftauen. wenn du einen neueren regenmesser hast der aus plaste ist und direkt die scala im gehäuse, suche dir einen behälter mit identischer oberer nennweite aus blech, und verfahre wie zuvor beschrieben.

Hallo albatros, nicht ich, kraeuterfee hat das Problem.Bei mir in Griechenland regnets selten, wenn, dann so, dass glaub ich ein Regenmesser ueberfordert. Trotzdem Dank fuer deine Muehe.

0

Nimme einen elektronischen Regenmesser mit Funkübertragung - da wird das Wasser nicht gespeichert, sondern nur die Menge beim Durchfluss gemessen und Du brauchst zum Ablesen nicht einmal nach draussen zu gehen.

Was möchtest Du wissen?