Gibt es Fragebeantworter die auf jede Frage aus eigenem Wissen eine Antwort haben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dies ist mir auch schon aufgefallen. Da kann man denken, daß diese Leute den ganzen Tag vor dem PC sitzen und nur danach lechzen, daß eine Frage gestellt wird. Diese wird dann meist oberflächlich beantwortet (Punktegeier) oder der Fragesteller wird blöd angemacht. Diese Sorte von Usern kannst Du aussortieren, da sie Dir meistens nicht weiterhelfen. Wiki oder Googeln kann ich selber, da brauch' ich keinen Schlaumeier, der mir das sagt.

klar kann man googeln oder bei Wiki vorbeischauen,was ich fast immer mache.Aber ich bekomme auf viele Fragen - nicht nur von mir - gute WEB-Seiten,auf die ich selbst nie gekommen wäre.Deshalb schätze ich diese Seite. Keiner kann alles beantworten und dadurch sind die kleinen Hinweise sehr hilfreich.

Ein einigermassen kluger Mensch hat sicher durch seine Allgemeinbildung auf die meisten Fragen, die hier gestellt werden (nichts gegen die Fragensteller) eine hilfreiche Antwort und kann darüber hinaus bei zusätzlichen Fragen durch Recherchen oder Kreativität (in dem Fall Nachdenken) auch noch Antworten geben. Ich habe oft den Eindruck, die Frage müsste lauten: "Warum stellen hier so viele Menschen Fragen, die sich mit wenig Nachdenken selbst lösen lassen?". Und ich zum Beispiel masse mir nicht an, ein zweiter Leonardo da Vinci oder Gottfried Wilhelm Leibniz zu sein.

Was du meinst sind meist reine Wissensfragen, wo der Fragesteller ohne viel Aufwand über Wikipedia oder Google eine Antwort bekomnmen könnte..und deshalb die kleine Ironie..

ich glaube , das heute nicht den Menschen gibt , der auf alles eine Antwort weiß, in der Regel sind diese Antworten Erfahrungen aus dem persönlichen Leben sowie gewonnene Erkenntnisse

Ich persönlich finde es sehr hilfreich, wenn mir auf eine Frage hier Tipps gegeben werden, auf welcher Web-Seite ich mich konkret schlau machen kann. Niemand ist so schlau, dass er immer sofort eine Antwort auf jede Frage weiß. So weiß man teilweise auch nicht, wo man im www nach einer Antwort suchen könnte. Dafür ist diese Plattform hier schon sehr nützlich, finde ich jedenfalls.

Sicher weiss ich nicht "aus eigenem Wissen" auf jede Frage eine Antwort.

Wenn mich die Frage selbst interessiert, dann beginne ich aber im Netz zu recherchieren und finde dabei häufig Antworten, die ich dann als Zitate hier weitergeben kann.

Wenn der Fragesteller sich erkennbar schon bei der Formulierung nicht die geringste Mühe gegeben hat, sein Anliegen verständlich und nachvollztiehbar zu formulieren, dann kann die Antwort auch mal ironisch ausfallen.

Auf ernsthafte Fragen gibt es auch ernsthafte Antworten. Sind die Fragen mit ein wenig Eigeninitiative im Vorfeld selbst zu klären, so kommt es mitunter zu "Google- oder Chefkochantworten".

Hallo manni1937,

wenn ein Fragesteller eine Frage postet, deren Antwort er auch selbst durch eigene Internetrecherche gefunden hätte, so muss er sich auch mit Antworten zufrieden geben, die auf Links verweisen, selbst wenn diese beispielsweise von Wikipedia sind.

Gruß uric

Schlimm, wenn es auf alle Fragen des Lebens nur ernsthafte Antworten gäbe ...

Was möchtest Du wissen?