Gibt es Fische bei denen es egal ist wie kalt oder warm das Wasser ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es sollte immer den Bedürfnissen der Fische angepasst sein, immer. Es gibt gewisse Arten, die ein großes Spektrum vertragen, teilweise sogar benötigen. Aber das sind alles keine handelsüblichen Zierfische. Also schon Zierfische, aber selten bis gar nicht im Handel. Z. B. Macropodus chinensis. Die gehen im Winter bis auf 5-6 Grad, im Sommer sind 26 Grad kein Thema. Haben diese im Vereinsaquarium, da wir es nicht heizen.

Auch fast alle Lebendgebärenden wie Schwerträger sind nach unten recht tolerant, habe sie selbst im Gartenteich bis auf 14 Grad runter, sind aber auch tropische, die bis 26 Grad vertragen.

wenn die Fische sowohl warme als auch kalte Temperaurbedingungen überstehen können sollen, müssen sie schon euryök sein also eine hohe ökologische Potenz aufweisen-

das schränkt deine Wahl etwas ein.....oder du besorgst dir ein gleichwarmbleibendes Aquarium...

Ja, das sind vorrangig Fische welche in unseren Regionen auch als Freiland-Fische leben.

es gibt keine Fische denen die Temperatur egal ist

0

Europäische Fische haben ab ca. 25°C Wassertemperatur ein Problem. Das kommt in der Natur selten vor, in einem Aquarium im Sommer ist das aber normal. Möchte man Kaltwasserfische halten, so muss man das Wasser kühlen. Das ist aber viel aufwändiger und teurer als es für Warmwasserfische zu heizen.

0

Allen ist es egal, die wissen ja nicht, dass sie deswegen sterben.

So lustig diese sich Antwort auf den ersten Blick auch liest, so falsch und verantwortungslos ist diese. Es gibt auch Kinder hier welche solch einen Quatsch lesen.

0
@jockl

Das ich gerade sowas von dir lese, bist du es nicht, der den Nitritpeak nicht kennt und empfiehlt die Fische nach 1-2 Tagen ins Becken einzusetzen,was genauso verantwortungslos ist

0

Ja, Backfische, die leben nicht im Becken, sondern in der Pfanne.....

Ist es so schwer sich ein gutes Fachbuch zum Thema zu kaufen?

Wenn du schon ein Aquarium kaufen willst, dann solltest du nicht so eine doofe Frage stellen, dann kauft man ein Buch über das Thema und beschäftigt sich damit. Für dich und die Fische wird es besser sein, wenn du einen Bildschirmschoner mit Fischen hast.

Klar, bei Silberfischen.

Was möchtest Du wissen?