Gibt es Ferienhäuser in Dänemark ohne Kaution?

2 Antworten

Ohne Kaution gibt es auf der ganzen Welt keine Ferienhäuser zu Mieten. Egal ob für Familien oder Banden wie euch.

Ohne Kaution geht nichts!  Der Vermieter will sich schließlich auch absichern!

Kroatien - Kvaner Bucht

Hallo, wir wollen für nächstes Jahr eine Reise nach Kroatien im Gebiet KVARNER BUCHT buchen.. nun wollte ich mal hier fragen ob vielleicht der ein oder andere schon einmal dort war? Und uns vielleicht ein bisschen berichten kann wie der Strand da so ist.. und wie es mit einkaufen etc. aussieht.. ob es eher ein schönes oder schlechtes Gebiet ist. Und falls jemand schlecht sagt vielleicht einen besseren Vorschlag in Kroatien vom Gebiet her sagen kann?

wollen zu 4. reisen und uns ein Ferienhaus mieten. Von den Häusern gibt es ja genug Auswahl mit guten Bewertungen nur leider ist da immer nur das Haus und nicht die Umgebung bewertet worden.

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe

...zur Frage

Wo ein Ferienhaus für eine Jugendgruppe buchen?

Hallo :)

4 gute Freundinnen und ich wollten diesen Sommer zusammen in den Urlaub fahren. Wir würden gern an die Ost-/Nordsee oder in die Niederlande. Da wir aber erst 15 sind müssen wir ja nach Häusern suchen die Jugendgruppen aufnehmen. Daher die Frage, Auf welcher Website könnte/sollte man schauen? :)

...zur Frage

Wieviel von meiner Kaution kann der Vermieter einer Ferienwohnung für einen kaputten Teller einbehalten?

Hallo, mir ist beim Aufenthalt in einer Ferienwohnung am Wochenende ein Teller zu Bruch gegangen. Es war ein schlichter Keramikteller, Kategorie Ikea. Wieviele Euro kann mir der Vermieter hierfür von der Kaution abziehen?

...zur Frage

Hat schon mal jemand ein ärgerliches Erlebnis mit dem Ferienhausvermieter Novasol gehabt?

Wir waren gerade für eine Woche in Dänemark im Urlaub. Das Ferienhaus haben wir gemietet von Cofman über Novasol im Internet. Die Buchung und die Bedingungen waren klar. Das Haus hat sich auch als absolut genial erwiesen. Wir haben uns regelrecht rein verliebt. Aber ärgerlich war die weite Fahrt ( 1,5h Fahrt als Umweg, um dem Schlüssel zu holen und das selbe nochmal um ihn wieder abzugeben!), die 100€ hohe Kaution ( die mit dem bitteren Beigeschmack von: Gästen darf man nie trauen eingesammelt wurden) und die wirklich hohen Endreinigungskosten von 100€ ( die man in Anbetracht der geforderten Reinigungstätigkeiten wie Fensterputzen nur zu buchen konnte ). Habe nun ein Formular ausgefüllt, welche meine o.g.Zufriedenheit darstellt. Glaubt Ihr, man kann irgendetwas damit erreichen? Was kann man maximal erwarten? Wie würdet Ihr Euch verhalten, wenn Ihr aber trotzdem gern irgendwann einmal das Haus wieder mieten wölltet? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Was bedeutet "Kein Kleinschaden-Konzept bei diesem Ferienobjekt"?

Ich suche seit ein paar Tagen nach einem geeigneten Ferienhaus auf diversen Vermietungsplattformen. In den Beschreibungen steht häufig am Ende noch zusätzlich der oben genannte Satz. Google o.ä. konnten mir auch keine Antwort liefern.

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?