Gibt es eurer Meinung nach Bücher, die man unbedingt gelesen haben muss?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

  • Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry
  • Die Straße der Ölsardinen von John Steinbeck
  • Der Name der Rose, Umberto Eco
  • Tagebuch der Anne Frank, Anne Frank
  • Schöne neue Welt, Aldous Huxley
  • 1984, George Orwell
  • Der Hund der Baskervilles, Arthur Conan Doyle
  • Der große Gatsby, F. Scott Fitzgerald
  • Alibi, Agatha Christie
  • Der Krieg der Welten, H. G. Wells
  • Schlafes Brude, Robert Schneider 
  • Don Quijote, Cervantes
  • Gullivers Reisen, Jonathan Swift
  • Robinson Crusoe, Daniel Defoe
  • Die Elenden, Victor Hugo
  • Oliver Twist, Charles Dickens
  • Fahrenheit 451, Ray Bradbury
  • Herr der Fliegen, William Golding
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe Krimis - Nele Neuhaus - Schneewittchen muss sterben z.B - aber auch die anderen aus dieser Reihe

Rober Gailbraith - alle ( das Pseudonym unter dem Joanne K Rowling Krimis schreibt)

Dann die Bücher von Andreas Gruber

Aber auch Tolkien, Hohlbein, Camus, Steinbeck, Satre, Ecco, Anne Frank, Orwell, Jules Verne u.v.m.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herr der Ringe

Das Tor der Schatten

Taran von Lloyd Alexander

Krabat von Otfried Preußler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Aux Champs Elysées" von Eugenio Mutschler. Ist ein Liebesroman mit einer fesselnden psychologischen Komponente. Der Protagonist ist elternlos aufgewachsen und musste in kriminellen Organisationen um sein Leben kämpfen, bis ihm ein Befreiungsschlag gelingt. Jedoch verfolgen ihn diese Erlebnisse sein ganzes Leben lang und drohen, auch sein Beziehungsleben zu zerstören.

Ich fand es super spannend, hat mir eine begeisterte Freundin empfohlen. Kannst hier auf Amazon mal reinschauen: http://www.amazon.de/gp/product/B01BP5KQ98?*Version*=1&*entries*=0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle von George Orwell- ist meine Meinung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass man die "Kinder-und Hausmärchen" von den Brüdern Grimm kennen sollte. Die Standard-Geschichten á la "Rotkäppchen" oder "der Wolf und die sieben Geißlein".

...ansonsten gibt es da einfach unmengen an Bücher. Ich kann dir gerne eine Liste geben, aber ich denke, dass deine Frage war was JEDER kennen/gelesen haben sollte. Wenn ich also noch mehr Bücher aufliste, sind es die Bücher, die du meiner Meinung nach lesen solltest. (sowas wie LOTR oder Harry Potter)

Die Märchen der Brüder Grimm gehören fast zum Allgemeinwissen. Deswegen nur dieses Buch.

Liebe Grüße

RoterKiwi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoterKiwi
02.04.2016, 23:29

Also gut, ich kann gar nicht anders:

-H.G. Wells: "Wenn der Schläfer erwacht", "Der Unsichtbare" und Co.

-Michail Bulgakow: "Der Meister und Margarita"

-Stephen King (eine Auswahl): "Der Friedhof der Kuscheltiere", "Es"

-Dmitry Glukhovsky: "Metro 2033"

-Johann Wolfgang von Goethe: "Faust" (aber bitte nur der erste Teil, als er den zweiten Teil geschrieben hat, war er Mitten in der Romantik)

-Walter Moers: "Die 13 1/2 Leben des Käpt´n Blaubär"

-J.K.Rowling: "Harry Potter" (natürlich)

...Eine kleine, aber feine Auswahl. Ich liebe sie alle.

2

Franz Schönhuber:Ich war dabei.

Konrad Löw: Verratene Treue

Jochen Kummer:Ausländerkriminalität

Lehman:Die Kreuzfahrer

Natürlich erstmal das,weil ich weis wie du tickst,Sarrazin fällt mir gerade noch ein.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stephen Kings - Todesmarsch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thomas Mann - Buddenbrooks

Franz Kafka - Gesammelte Werke 

Die finde ich sehr interessant 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, meiner Meinung nach gibt es solche Bücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss jetzt nicht wie alt du bist oder welche Romane du bevorzugst, aber hier mal einige Lieblingsbücher:

Die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini,
Spinnenkuss von Jennifer Estep, Mythos Academy von Jennifer Estep,
Obsidian - Schattenrätsel von Jennifer L. Armentrout,
Cat and Bones-Serie von Jeaniene Frost und
die Tribute von Panem

Ich kann sie dir alle wärmstens empfehlen ☺️
Hoffentlich habe ich deinen Geschmack getroffen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Goethe Faust, 1984, Irrfahrten des Barawitzka, Grimms Märchen, Tom Saywer und Huckeberry Finn, Winnetou.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?