Gibt es eurer Meinung bedarf an Geschäften wo Menschen gegen Bezahlung Sachen für andere Personen hinterlegen können. z. B. an Tankstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube er meint das so. Du zahlst sagen wir mal 3.00 euro und eine firma schickt einen Lieferjungen los die überall im Land vertreten sind um dir ein belegtes Brötchen an die Tankstelle an die du es bestellt hast, liefert.

Zahlung geht natürlich per paypal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?