Gibt es etwas wo die NASA vor uns Menschen versteckt? Sobald man in der nähe ist (Gebiet-NASA) wird man verhaftet oder man "könnte" erschossen werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Verstecken, erschießen ... da kann man viel rein interpretieren.

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass jedes Unternehmen irgendetwas zu verbergen hat. Geschäftsgeheimnisse, Patente, bestimmte Verfahren oder Methoden.

Das Betreten von militärischen Sperrgelände kann auch in Deutschland unter Umständen zum Tod führen. Wenn die da Sprengstoff oder sonst irgendwas testen, ist es grob fahrlässig dort seinen Wandertag abzuhalten.

Und wenn du jetzt meinst, sie würden da Indipendence Day mäßig irgendwelche Aliens verstecken - maybe. Wir sind bald 8 mrd Menschen auf dem Planeten. Es gibt im Grunde keinen Ort mehr, an dem man keine Menschen findet oder nicht schon mal jemand war. Jeder hat überall Internet, Kameras - selbst wenn in China ein Sack Reis umfällt - 2min später kannst du es dir auf YouTube anschauen. Etwas zu verstecken ist heutzutage fast unmöglich. Es muss aber auch gar nicht versteckt werden.

Das Tolle ist ja, und so funktionieren auch unser Medien - die Leute sind einfach viel zu beschäftigt damit anderen Kram zu glauben, also kannst du ihnen sowieso erzählen was du willst.

Locuthos 26.11.2016, 19:41

Das hört sich aber sehr nach Verschwörungstheorien-Geschwafel an, sorry. Bezüglich der Größe des Universums, der Abstände der Sterne und der Seltenheit, dass sich intelligentes Leben entwickelt, welches dann auch noch eine Technologie besitzt, mit der sie ein Naturgesetz wie die Lichtgeschwindigkeit umgehen kann, ist äußerst unwahrscheinlich.

Daher steht die Chance, dass die NASA Aliens versteckt, etwa 1:10 Mrd.

Das ist eine mathematische Gewissheit :)

0
MrMiles 29.11.2016, 14:47

Das es wissenschaftlich gesehen sowieso fast unmöglich erscheint, ist klar.

Als Wissenschaftler möchte ich aber natürlich nicht alle Möglichkeiten ausschließen.

0

Die NASA ist eine zivile Behörde. Wen oder was sollen die denn verstecken?

Ein privater Sicherheitsdienst wird verhindern, dass irgendwelche Knallköppe in das Gelände eindringen, schließlich ist Sabotage nicht auszuschließen.

Nein, natürlich nicht.

ja, die Erde ist nämlich eine Scheibe, denn wäre sie eine Kugel würde sie aus der Galaxis rollen

Nein, was sollte das denn sein?

woozie 25.11.2016, 16:31

Aliens?

0
archibaldesel 25.11.2016, 16:33
@woozie

Und du meinst, das könnte dir hier jemand beantworten? Und warum die NASA? Was hat die NASA denn mit Alien zu tun? Wenn irgendwo Alien gelandet wären, wäre das wohl eher ein Thema fürs Militär. Und rein statistisch wäre die Chance dann auch größer, dass die Alien in Russland landen. Die haben nämlich mehr Landefläche.

0

Was möchtest Du wissen?