Gibt es etwas das man gegen den psychischen Teil einer Periode tun kann?

5 Antworten

Schlag auf dein Kissen ein, schrei hinein, schreib auf was dich wütend macht, oder nimmt es auf dem handy auf. Geht mir auch immer so. aber ich lerne es besser unter kontrolle zu halten. Viel von dieser wut kommt ist wegen meiner familie. und das bekommt mein partner zu spühren wenn ich nicht aufpasse. das bin dann aber nicht ich sondern die wut die im großen und ganzen gesehen voll kommen unbegründet ist.

hör musik oder mach was, das energie ablässt aber spaß macht. zb einfach tanzen bzw viel mehr einfach alles auschütteln ^^

alles liebe

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei der Periode sind ja viele Frauen sehr gereizt oder auch nah am Wasser gebaut. Die Emotionen spielen total verrückt und sie fühlen sich ohnehin nicht wohl. Wenn du so geladen bist,dann gehe einfach raus ein wenig durch die die Stassen laufen. Auch wenn du keine Lust hast,einfach machen.du wirst sehen,es geht dir hinterher besser

Begreife, dass es dir mit Wut nur noch schlechter geht.

Lenk dich mit kreativem Hobby ab. Und freu dich dran, was du erschaffst.

ich fühle mit dir!

dagegen gibt es beruhigende medikamente.

Was möchtest Du wissen?