Gibt es Essen auf Rädern nur für Senioren?

10 Antworten

Warum muss es den unbedingt Essen auf Rädern sein (oder meinst Du nicht das mit dem Name sondern allgemein Essen Bringdienste?)? Es gibt doch heute so viele Anbieter. Beim mir gibt es eine Einrichtung, die nennt sich Löffelstube (gehört mit zur Tafel). Da lässt sich mein Nachbar immer das Essen bringen. Ich habe dort auch schon gegessen, ist nicht schlecht (haben es in eine Schule - Bewerbungstraining - gebracht). Für Harz IV - Leute kostet es dort ca. 1,80 €, beim Bringen kommen noch 0,20 € für Assiette dazu. Als nicht Harz IVler kostet es glaube ich 1,- € mehr! :-)

Kein Problem, ruf da an und schon kommt der Lieferservice ..... oder ruf doch gleich den Lieferservice, da kannst's noch wählen nach Tagesgeschmack, italienisch, indisch, serbisch, amerikanisch..... besser als immer Käsbrot. vg

Hallo, natürlich gibt es "Essen auf Rädern", davon ist aber abzuraten! Habe sehr viele Nachbarn, die darauf angewiesen sind; seit dem diese hilflosen Menschen tagtäglich dieses komplett ungesunde Essen bekommen, bauen diese immer mehr ab und werden immer kranker! Besser wäre eine Haushaltshilfe, die vor Ort selber kocht und keine Fertiggerichte auftischt! LG, Feddisch

Was möchtest Du wissen?