Gibt es Erwachsene, die noch irgendwelche Comics lesen und wenn ja, welche?

18 Antworten

Ich glaube, dass mind. 50% der Comicleser Erwachsene sind.

Ein Großteil davon liest vermutlich die bekannten Superhelden von Marvel und DC, nicht zuletzt aufgrund der populären Filme der letzten 10 (?) Jahre.

Dann kommen die, die von anderen Verlagen lesen (Image, Dark Horse & Co.), die "Erwachsenencomics", und natürlich die sog. "Graphic Novels", die sich vermehrt an ein erwachsenes Publikum richten.

Zuletzt sei mal das liebe Geld genannt. Ein US-Heft kostet ca. 4 $, ein deutsche Monatsausgabe 6 EUR. Ein US-Sammelband (TPB/Paperback) 10 - 20 EUR, ein deutscher 12 - 25 EUR. So geht das fröhlich weiter. Am Ende der Schlange stehen dann die Hardcover, limitierte Ausgaben, Variant-Cover und signierte Comics. Die wenigsten Kinder oder Jugendlichen dürften sich das leisten können bzw. wollen.

aber ja doch !

ich lese immer wieder sehr gerne Tim & Struppi sowie

Die tollen Abenteuer von Peter und Alexander

das sind meine absoluten Lieblingscomics !!!  :)

ab und zu aber auch den Klassiker Asterix und Obelix

An lustigen Comics lese ich Asterix, Lucky Luke, Hägar, Gaston und Spirou &Fantasio.

An anderen Comics (Action, S.F., Fantasy) lese ich Storm, Prinz Eisenherz, Luc Orient, Aquablue, El Mercenario und DEN.

:-)

Was möchtest Du wissen?