gibt es einschränkungen beim essen bei bronchitis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

MIlch und Nüsse bilden mehr Schleim, darum lieber meiden. Viele frische Früchte und Gemüse helfen dem Immunsystem. Kaffee, Alkohol und Nikotin = nogo. Fleisch und Käse sind schwer verdaulich und rauben damit dem Körper Kräfte, die er zur Heilung braucht. Am allerbesten ist sogar für 1-2 Tage nichts essen, nur frische Obst- und Gemüsesäfte, Tee, Wasser trinken, das hilft dem Körper, die Entzündung schnell zu bekämpfen. Gute Besserung.

carolo 11.10.2015, 17:46

schaden irgendwie vollkornprodukte?

0
carolo 11.10.2015, 17:47
@carolo

ich bin eh schon untergewichtig(1,71cm/53kg)

0
carolo 11.10.2015, 17:49
@carolo

habe aber nur ne leichte bronchitis

0

Halt nichts kaltes! Und solange Du krank bist, Finger weg vom Alc.!

carolo 11.10.2015, 17:24

achso du meinst alkohol:)

0
carolo 11.10.2015, 17:24
@carolo

keine sorge, ich bin kein trinker

0
torpolq 11.10.2015, 17:31
@carolo

Mir hilft am besten Gelomyrtol forte bei Bronchitis. Und bleib nicht nur im Haus. Wichtig ist, gerade bei Bronchitis, seine Lungen zu "belüften".

0
carolo 11.10.2015, 17:39
@torpolq

morgen hab ich schulsport und da tanzen wir gerade. meinst du, dass es schaden könnte, wenn ich ein wenig mitmache??

0
torpolq 11.10.2015, 17:43
@carolo

Schaden nicht. Trotzdem würde ich Schulsport - aus Rücksicht wegen Ansteckungsgefahr - mal auslassen.

0

Was möchtest Du wissen?