Gibt es einen Zusammenhang Mandelentzündung Druckgefühl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo NevamindXX,

möglicherweise, ich kann hier nur raten, hat sich deine Infektion auf die Bronchien übertragen.

Also bitte noch einmal zum Arzt, um die Beschwerden abklären zu lassen, vermutlich wird er deine Bronchien abhören und eventuell weitere Untersuchungen durchführen.

Momentan würde ich dir auf jeden Fall raten, viel zu trinken, am besten Wasser und Tee.

Ganz gute Besserung und liebe Grüße

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NevamindXX
29.10.2016, 13:13

Danke. Ja, ich habe relativ viel getrunken die letzten Tage. Was Anderes habe ich auch nicht runter bekommen durch die Schmerzen. Mittlerweile kann ich langsam wieder anfangen 'normal' zu essen. Allerdings ist das gerade ein total Schlechter Zeitpunkt, da bei uns am Montag die Schule wieder anfängt und ich direkt Montag und Dienstag zwei wichtige Klausuren schreibe. Ich sollte jetzt eigentlich nicht so hinterher hängen mit dem Stoff da es bald aufs Abi zu geht. Aber ich fühle mich noch nicht so fit. Ich hoffe einfach, dass es nicht so schlimm ist :/

1
Kommentar von Tigerkater
29.10.2016, 16:26

Ja, da hast Du völlig Recht. Da könnte man nur raten, denn : Einen direkten Zusammenhang zwischen einer eitrigen Tonsillitis und Druckgefühl im Thoraxbereich gibt es nicht !

0

Druckgefühl entsteht bei Dir durch deine Angst vor der Diagnose die dich erwartet. Du machst dich zu sehr verrückt. Warte ab bis es soweit ist und du das Ergebnis hast. Wird schon nicht mehr als eine Mandelentzündung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?