gibt es einen weck wo man große Zahlen leichter divisieren kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Divisor/Teiler/Nenner groß ist (davon gehe ich mal aus), kannste versuchen, den gesamten Bruch mit 2,3, 5 oder einer Zehnerpotenz zu kürzen. Ob das geht, sieht man.

Divisieren? Ist das ne neue Rechenart?

Ich bin mal so frei und übersetze das Ganze:

Gibt es einen Weg, mit dem man grosse Zahlen leichter dividieren kann.

Und jetzt können wir die Frage klären, was Du unter grossen Zahlen verstehst? Einstellig? Zweistellig? Dreistellig? Oder etwa nur gross geschrieben?

genise 09.02.2012, 20:11

ich meine so : 397 : 3/4

0

Du meinst dividieren, oder? Wenn ja- schriftlich, Taschenrechner...?

Was möchtest Du wissen?