Gibt es einen Vogel der rückwärts fliegt?Und wie heißt dieser?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rein Theoretisch gibt es keinen VOgel der rückwärts fliegen kann, also entgegen der RUmpfblickrichtung. Allerdings können viele Vögel im Schwebflug verharren und währenddessen gegen die Blickrichtung fliegen. Der Kolibri ist das Musterbeispiel dafür. Auch Schwalben können kurz im Schwebflug verharren. Da die Vögel ihren Vorantrieb aus dem Flügelschlag und der Luftstromablenkung, die wiederrum aus der Flügelform resutliert, beziehen ist es für sie rein technisch nicht möglich rückwärts zu fliegen. (Entgegen der Rumpfrichtung)

Neben dem Kolibri gab es früher die ostfriesische Möve, die flog rückwärts und mit dem Bauch nach oben, damit sie nicht auf die Ostfriesen schauen musste ;-))

Wusste ich noch nicht, man lernt nie aus, danke ;-))

0

Was möchtest Du wissen?