Gibt es einen Versuch zu den Gesetzen von Kepler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Keplerschen Gesetze beruhen ja auf Beobachtungen der Planeten und Sterne. Ein Versuch ist daher nicht notwendig, da man permanent die Himmelskörper beobachten und dazu Messungen betreiben kann.

Bei den Planetenbahnen geht es u.a. um die Gravitation - eine Kraft, die mit größerer Entfernung kleiner wird.

Ich kann mir keine einfache Versuchsanordnung vorstellen, bei der ein Körper mit umso geringerer Kraft zur Mitte gezogen wird, je weiter er weg ist. Federn verhalten sich gerade umgekehrt.

Was möchtest Du wissen?