Gibt es einen verlässlichen Weg, ausreichend Geld als Filmschauspieler zu verdienen?

7 Antworten

Falls es geht, wie schaffe ich es, einer zu werden?

Entweder man geht zu Castings und wenn man Talent hat hat man die Chance eine Rolle zu bekommen und hat dann auch Folgeaufträge.

Einige vielleicht sogar viele Schauspieler absolvieren eine Schauspielschule.

Ich kenne z.B. Martin Lindow persönlich  und sehe ihn mehrmals im Monat.

Er ist bei den öffentlich Rechtlichen zu sehen z.B. in Fernsehserien oder in der Werbung.

Hatte auch auch Theaterengagements.

Man kann davon Leben wenn man auf dem Teppich bleibt und nicht über seine Verhältnisse lebt.

Martin Lindow ist ein sehr sympathischer Mensch und nicht abgehoben.

Das Schöne für ihn ist, dass er trotz seiner Bekanntheit seine Ruhe hat.

Schau Dir mal bei wikipedia seinen Werdegang an.

Aber wie kommt man an Castings? Kann der Martin normal von seinem Verdienst leben?

0
@WeiseFragen

Wie gut es ihm geht bzw. was er verdient, dass weiß ich nicht´aber ich würde es auch nicht schreiben aber sein Werdegang ist und war auch nicht einfach. Es gibt halt Zeiten wo man vielleicht ganz gut verdient, aber dann sollte man sich auch etwas zurücklegen für Zeiten wo man nicht so gut verdient oder halt kein Engagement hat.

Castings werden des Öfteren veröffentlicht aber es gibt auch diverse Seiten:

https://www.casting-network.de/Offener-Bereich/Offene_Castings/Casting_Angebote/

https://www.ufa-talentbase.de/castings/

Google mal:

Casting für TV

oder

Casting für Spielfilme

2

Als Schauspieler wirst du dich nicht auf ein bestimmtes Medium beschränken können. Du wirst genauso Theaterspielen müssen wie Film. Naja, nach einem erfolgreichen Schauspielstudium gehen die meisten zu einer Agentur, die meisten schon im Kontakt mit der Schauspielschule stehen.

 Diese vermitteln dich dann an Theaterstücke, Serien oder Filme. Wenn man Glück hat, kann man als Schauspieler auch eine Festanstellung an einem Theater erhaschen und ein reguläres Gehalt bekommen. 

Generell kann man sagen, dass wenn man sich durch ein Studium durchgeboxt hat, die Chancen ziemlich gut stehen von seinem Beruf leben zu können. Man muss halt die Hürde der Aufnahmeprüfung schaffen. 

(Ich selbst habe mal an einem Theater als Aushilfe gearbeitet und einige Freunde von mir studieren jetzt auch Schauspiel.)

Es gibt viele Erfolgsfaktoren auf dem Weg eines erfolgreichen Schauspielers und einen einzigen Weg gibt es da nicht. Die zwei wichtigsten Faktoren wären aber Ehrgeiz und Leidenschaft. Sicher gibt es alle möglichen Schauspieler da zwischen, die man nur ebenfalls nicht so sehr kennt. Um dein Leben damit zu finanzieren, musst du dann eben immer dran bleiben, viele Kontakte knüpfen und vor allem sehr viel Erfahrung sammeln. 

Und nur zur Klarstellung: Talent hat jetzt nicht wirklich einen großen Wert und im Grunde kann man nicht mal genau sagen, was Talent ist. Jedenfalls geht es beim Schauspiel nicht darum eine andere Person nachzumachen, sondern dich in eine bestimmte Rolle hineinzuversetzen. Der Drehbuchautor erschafft den Charakter, aber die Umsetzung des Charakters erschaffst du. Eine bestimmte andere Person nachzumachen muss ein Schauspieler nicht können und sogar der beste Schauspieler würde sich vielleicht damit schwer tun sich selber nachzumachen.

 Du kannst ja vielleicht selber eigene simple Charaktere entwerfen und dich in diese Charaktere hineinversetzen oder auch empfehlenswert wären einige Schauspiel-Kurse. Wenn das doch nicht so dein Ding wäre, kannst du ja gezielt in die Richtung Imitator gehen oder sogar in Richtung Stand-Up Comedy :D Ich wünsche dir viel Glück auf dem Weg für den du dich letztendlich entscheidest! ;-) 

Ich glaube leider mittlerweile, dass Glück dabei der wichtigste Faktor ist... Wo gibt es Schauspielkurse/welche Art meinst du?

0
@WeiseFragen

Ja, leider ist das auch wahr. Aber das sollte dich nicht daran behindern dein Bestes zu geben :) Schauspielkurse werden an vielen Orten von vielen verschiedenen Leuten angeboten, manchmal auch von Filmschulen selber. Recherchiere mal vielleicht online, ob es in deiner Umgebung solche Angebote gibt. Für den ersten Eindruck kann es ja auch ruhig ein billiges Angebot sein. Entscheide dich am Besten für den richtigen Kurs nach den Erfahrungsberichten. Leider habe ich persönlich noch keine Erfahrungen selber gemacht. Aber ich will es in einigen Monaten ausprobieren, da ich es als gute Lehre für den Umgang mit Schauspielern in der Regie sehe. Demnach kannst du dich darauf einstellen, dass du auch auf andere unterschiedliche Teilnehmer treffen könntest und vielleicht sogar diese Leute, dir Zugang zu einigen Kontakten ermöglichen.

0

Was möchtest Du wissen?