Gibt es einen Unterschied zwischen Mutationen in Keimzellen und Mutationen in Körperzellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Mutation als solche unterscheidet sich nicht bei veschiedenen Zelltypen.

Hierbei ist aber das entscheidende, wie sich die Muattion auswikrt. Ist sie in einer beliebigen Körperzelle, so betrifft es nur diese und hat eigentlich keine besonderen Folgen für den gesamten Organismus.

Ist eine Mutation in einer Keimzelle, so wird sie aber auf jeden Fall in dem daraus entstehenden Organismus von Bedeutung sein, da die Keimzellen der Ursprung eines Organismus sind und daraus alle weiteren Zellen in der Entwicklung bis zum "fertigen" Organismus entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
10.02.2016, 21:14

Eine Mutation in einer Stammzelle betrifft alle ihre Tochterzellen. Wenn es eine Stammzelle in einer frühen Phase der Entwicklung ist, kann sie den Organismus erheblich betreffen.

Eine Mutation in einer Keimzelle nach Abtrennung der Keimbahn von der Individualentwicklung betrifft den individuellen Organismus nicht mehr, sehr wohl aber seine Nachkommen.

1

Was möchtest Du wissen?