Gibt es einen Unterschied zwischen Gratis und Umsonst?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ja. diese frage zu stellen war gratis, aber nicht umsonst.

Ja , zwar können beide Wörter kostenlos meinen . Nur Umsonst beeinhaltet auch noch die Definition von vergebens . Bsp.: Die ganze Mühe war umsonst

gra|tis [Adv. ] umsonst, kostenlos, unentgeltlich; g. und franko kostenlos und portofrei [lat. gratis ”ohne Bezahlung, unentgeltlich“, zu gratia ”Gefälligkeit, Dank“]

(Quelle: Bertelsmann Wörterbuch)

ganz einfach 2 wörter 1 bedeutung es kostet nix

einfach ein anderes Wort für die selbe sache: Du behälst die Kohle

umsonst ist etwas, wenn man daraus keinen nutzen zieht. kostenlos ist etwas, wodurch mir keine kosten entstehen. gratis ist etwas, was man als dank für etwas erhält.

Nö, das ist das Gleiche. Laut Fremdwöterbuch ist: 'gra·tis = kostenlos, unentgeltlich, frei

... aber nicht "umsonst"!

0
@mineralixx

Das ist eine Frage des Bezuges. Wenn ich ein Produkt gratis bekommen, dann ist es kostenlos. Wenn ich einen Rat gratis bekomme, dann kostet er mich vielleicht die Freundschaft wenn ich ihn nicht einhalte. Insofern hast du Recht.

0

freibier ist gratis, schule manchmal umsonst

...nein, das ist nur ein anderer Begriff für den selben Begriff!

Meine Schulbildung war Gratis und deine Umsonst ;)

(nicht böse gemeint nur mal um es zu verdeutlichen)

Meine Schulbildung war weder Gratis noch Umsonst.

0

gratis = ohne Kosten

umsonst = vergebens

Was möchtest Du wissen?