Gibt es einen Unterschied zwischen biolumineszenz und biofuoreszenz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fluoreszenz bedeutet, daß ein Stoff (oder ein Organismus) Licht einer be­stimm­ten Farbe ab­strahlt, wenn es mit Licht einer höheren Energie (z.B. UV) be­leuch­tet wird.

Bioluminiszenz bedeutet, daß ein Organismus von sich aus Licht pro­duziert. Vom Me­chanis­mus her ist es ziemlich das­selbe wie Fluores­zenz, nur daß die Energie nicht aus dem ein­gestrahl­ten UV-Licht, sondern aus einer chemi­schen Reaktion stammt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lunax00 21.05.2016, 12:06

Danke! Auch Danke, dass du nicht meine Rechtschreibung kommentiert hast.

0

Biolumineszenz ist die Fähigkeit selbst Licht zu erzeugen.


Fluoreszenz bedeutet - Etwas leuchtet nur wenn es vorher "angeregt" wurde- sprich es "speichert" Licht und gibt es dann wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biolumineszenz schreibt man groß, ebenso wie Biofluoreszenz, wo ein l fehlt. Auch das Substantiv Frage wird großgeschrieben, nach "hoffe" muss ein Komma stehen, und "dass" schreibt man mit Doppel-s. Sechs Rechtschreibfehler in zwei Sätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lunax00 21.05.2016, 09:26

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort bezüglich des Themas.

0

Sollte eigentlich biofluoreszenz heißen, sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
voayager 21.05.2016, 09:47

schreib den Fachgebiet demnächst ruhig GROß !

2

Was möchtest Du wissen?