Gibt es einen Unterschied zwischen Altersteilzeit und Vorruhestand?

5 Antworten

Das sagt doch der Name, bei der einen Sache arbeitest du noch Teilzeit (das heißt nicht so viele Stunden) und bei dem anderen da bist du im Ruhestand (gar nichtmehr arbeiten). Ganz logisch :)

Altersteilzeit wir in 2 Phasen eingeteilt. Es gibt die aktive Phase, in dieser Zeit (bei mir drei Jahre) bekomme ich 50 meines Gehaltes und bis 83% meines früheren Gehaltes aufgestockt. Renten und Arbeitslosenversicherung werden bis 90 aufgstockt. Arbeiten tu ich wärend dieser zeit voll. Dann gibt es die Freistellungsphase auch drei Jahre (Vorruhestand) in dieser Zeit bekomme ich dann das selbe Gehalt wie in den 3 Jahren zuvor, bin aber zuhause. Der maximale zuverdienst darf in dieser Zeit 400€ nicht übersteigen.

ja, das ist wie bei den Äpfeln und Birnen :-) Bei der Altersteilzeit bist du sozusagen immer noch als Berufstätiger geführt, ich bin zur Zeit im Blockmodell in der Ruhephase und geniese das Leben.

altersteilzeit und Rente mit 63

Ich bin Jahrgang 1954 und meine Altersteilzeit endet mit dem 63 igsten Lebensfahr. Daher fehlen mir 4 Monate. Muß ich die 4 Monate Noch Arbeiten,oder kann ich mit 0,3% Abschlag pro Monat in Rente mit 63

...zur Frage

HSelbständige Nebenbeschäftigung während Altersteilzeit: darf man das, auch wenn >400,-€/Monat?

Hallo, ich will während meiner Altersteilzeit eine Nebenbeschäftigung ausüben. Beim Minijob sei das laut Finanzamt klar geregelt: 12 x 400,- Netto + Weihnachtsgeld + 13. extra möglich. Das ganze müsse ich in Steuererklärung auch nicht angeben. Bezüge aus selbständiger Nebenbeschäftigung würden meinem Einkommen zugeschlagen und insgesamt versteuert. Wie das mit dem "Altersteilzeit-Arbeitsgeber" zu regeln sei, konnte mir das Finanzamt nicht sagen. Da müsse ich den Arbeitgeber fragen, wo die Antwort noch aussteht. Weiss jemand, wie das bei Altersteilzeit geregelt ist, wenn ich zusätzlich Einnahmen aus selbständiger Arbeit > 400,-€ pro Monat habe ??? Ich hoffe, dass ich die Situation klar genug dargestellt habe ?!

Für hilfreiche Antworten Danke im voraus !

Gruß, Luckywolf

...zur Frage

Wann Pferd in Rente schicken?

Ich wollte euch mal Fragen wann Ihr euer Pferd in Rente schicken würdet, bei mir ist es zwar noch ein paar Jährchen hin, aber ich mache mir viele Gedanken wie ich meiner Liebsten das Leben später so schön wie möglich machen kann.

Momentan ist meine Stute momentan 17 Jahre alt und hat eine große Paddockbox und kommt auf den Normalen Paddock Weide und Co. Ich habe sie damals als Springpferd gekauft, da ich aber gemerkt habe das sie daran keine Freude hat haben wir das eingestellt und reiten nur noch Dressur auf inzwischen L**/M Niveau.

Da Sie schon viel für mich geleistet hat würde ich sie am Liebsten, wenn sie bis dahin fit bleibt, mit 20 aus dem Turniersport nehmen und nur noch Freizeitmäßig und ins Gelände reiten.

Dann möchte ich sie noch in einen Lauf oder Aktivstall stellen damit sie halt ruhe hat und wirklich ihren Ruhestand genießen kann, wenn sich jemand findet fände ich es auch toll eine Reitbeteiligung zu finden, man kann bestimmt sehr viel von ihr lernen, und ich weiß wie schön es ist selbst eine Reitbeteiligung zu sein ein tolles Pferd reiten zu dürfen.

so genug zu mir, wie würden eure Pläne aussehen?

...zur Frage

Zusätzliche Einkünfte in der Ruhephase der Altersteilzeit

Ich bin Beamter und in der Ruhephase der Altersteilzeit. ( Blockmodell 2. Teil ) Darf ich eine Arbeitsstelle annehmen und zusätzlich Geld verdienen? Wenn ja, wieviel darf ich zusätzlich verdienen? Brauche ich dazu eine Genehmigung des Dienstherren ?

Danke

schlo51

...zur Frage

Wie viel Geld sollte man für den Ruhestand zurücklegen?

Bei einem durchschnittlichen Lebensstil ohne große Reisen etc.

...zur Frage

Was ist wenn ich in der aktiven Phase der Altersteilzeit krank werde

Was ist wenn ich in der aktiven Phase der Altersteilzeit krank werde und Krankengeld beziehe welche Auswirkungen hat dies auf das Krankengeld und die Altersteilzeit? Normal beginnt ab 31.7.2014 die passive Phase

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?