Gibt es einen Unterschied was die Preisbildung betrifft auf einem vollkommenen und unvollkommenen Markt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat auch Auswirkungen auf die Preisbildung. Ein unvollkommener Markt liegt immer dann vor, wenn mindestens eine Bedingung, die den vollkommenen Markt auszeichnet, nicht erfüllt ist. Das könnte die Zahl der Anbieter sein. Auf dem vollkommenen Markt ist ein einzelner Anbieter annahmegemäß zu klein und unbedeutend, um durch Produktionsausweitung- oder einschränkung Einfluss auf den Marktpreis zu nehmen. Das gilt im Monopol natürlich nicht mehr. Deshalb stellt sich dort auch ein anderer Preis ein (zumindest im einfachen Grundmodell).

Ich meine, dass es im Modell des vollkommenen Marktes keine Preisunterschiede geben kann, weil ja die Marktübersicht total ist.

Was möchtest Du wissen?