Gibt es einen Unterschied bei anders farbigen paprika? Ausser die Farbe natürlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In den verschiedenen Paprikasorten ist die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, insbesondere der für die Schärfe, unterschiedlich. Nach meinem Eindruck sind gelbe und orangene weniger scharf als grüne oder rote. Daher wählt man die Sorte von Paprika, die einem für den angedachten Zweck und nach dem eigenen Geschack besser gefällt. Ich beispielsweise nehme die milderen (gelb oder orange) gerne für Rohkostsalate, die roten gerne zum Kochen oder Überbacken und die grünen mag ich nicht so gerne.

Ja, der Geschmack ist anders. Eine rote Paprika ist süßer und intensiver im Geschmack. Eine gelbe Paprika ist nicht ganz so Geschmacksintensiv wie eine rote, aber mehr als eine grüne. Und eine grüne ist fast gar nicht süß und eher bitterer.

Der Geschmack ist ganz unterschiedlich.

Grün= unreif eher Bitter und nicht sehr aromatisch.

Gelb/Orange= in der reife schon milder und  mehr Geschmack auch schon leicht süße.

Rot bis Dunkelrot = vollreif wenn gute Sorte sehr aromatisch süß und so gut wie keine Bitterstoffe.


LG sikas


Sie unterscheiden sich im Geschmack :)

Was möchtest Du wissen?