Gibt es einen Türklingelverstärker für Senioren den man selbst einbauen kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke mal, das wird das richtige sein...

Für die Installation ist kein Elektriker erforderlich und man muss auch nichts schrauben...

https://www.aktivwelt.de/Klingeltonverstaerker-Humantechnik-VisuTone.html?adword=Aktivwelt/Google/PRODUKTERWEITERUNG/Humantechnik/TEZ0103&gclid=EAIaIQobChMIkLKU86PJ1AIVZrftCh3aTw_UEAYYAiABEgI79_D_BwE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mg6358 19.06.2017, 09:10

Danke für deinen Hinweis. Leider ist das Kabel nicht  lang genug. Von der Türklingel müssten 4 Türen "überbrückt" werden um das Gerät im Wohnzimmer platzieren zu können. Schade...

1
DirWil 19.06.2017, 09:17
@mg6358

Die gibt es auch mit Funkübertragung.....

Mein Link war nur ein Vorschlag....

0

Was spricht denn gegen den Elektriker?

Oder benutze dein Handy statt die Klingel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mg6358 19.06.2017, 08:58

Kosten einschließlich Installation von ca. 150€ ... und das meine Ellies über 80 sind und kein Handy mehr bedienen können. Telefonieren geht noch mit Ach und Krach, aber sonst...

0
Goodnight 19.06.2017, 09:01
@mg6358

Na ja 150.- ist ja machbar.

Du kannst auch mit deinem Handy auf ihren Festnetzanschluss anrufen...

Lass dir einen Schlüssel geben, wundert mich, dass du keinen hast.

0

Sehe dich mal bei Zusatzgeräten für Schwerhörige um im Internet.

Es gibt auch Klingeln mit Lichtblitzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google doch alternativ mal nach "optische Türklingel".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?