Gibt es einen Salzersatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kaliumsalz (müßte es im Reformhaus geben) und jede Menge Kräuter (frische) zum Würzen. Und wenig fertige Wurst oder Fertig/Convenience-Gerichte (ist alles voll mit Salz, das man nicht einschätzen kann).

Sich einfach an wenig Salz gewöhnen, gute Gewürze können das wettmachen. Hau einfach etwas mehr Chilli ans Essen, Dein Gatte wird das Salz nicht mal vermissen :-)

Was möchtest Du wissen?