Gibt es einen psychologischen Begriff dafür das eine Konsument das Neuste Produkt eines Konzerns möchte ohne technischen Grund?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß: nein.

Ist das ein Muster, und sei es auch nur in einem Bereich (z.B. Mobiltelefone), wird es habituelles Kaufverhalten bezeichnet; das ist aber nur ein Beschreibungsbegriff.

Markenbewusstsein und emotionale Qualität des Kaufs können möglicherweise dazu führen, in der neuesten Generation ein Statussymbol zu sehen. 

Mit anderen Worten: Kaufen ist nicht nur einfach psychologisch, sondern das Ergebnis eines Kaufvorgangs, der im Einzelnen analysiert werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?