Gibt es einen Nervengriff? Oder irgendetwas, dass so ähnlich ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Stellen am Körper, da laufen die Nerven knapp unter der Haut entlang. Zum Beispiel der "Musikknochen", den kannst Du bestimmt. Ist außen am Ellenbogen.

Wie gesagt, da gibt es einige. Die muss man aber erst kennen lernen. Ein Nervenstrang läuft auf der Oberseite des Unterarmes entlang. Schwer zu erklären jetzt. Ich versuche:

schau auf die Rückseite Deiner Hand. Den Unterarm (gedanklich) in drei Teile. Am Anfang des letzten Drittels, also kurz vor dem Ellenbogen, ist eine Stelle, wenn Du da reindrückst, tut es höllisch weh.

Oder zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger ist auch eine Stelle. Kneife da mal rein, an der Stelle, wo die beiden Knochen (Daumen und Zeigefinger) zusammenkommen.

Wie kann ich eine Maus feststellen ( festhalten)?

Ich habe sechs Farbmäuse. Die eine hat ein geschwollenes Auge. Ich war deswegen schon beim Tierarzt. Ich habe vom TA eine Salbe plus Schmerzmittel bekommen. Die Salbe muss ich auf Auge streichen mit einem Wattestäbchen. Jetzt zu meiner Frage ich habe immer sehr lange bis ich sie mal still halten kann. Da ich die Salbe drei mal täglich aufs Auge schmieren muss muss ich sie wecken. Deshalb will ich die Schlafpausen so kurz wie möglich halten. Aber ich weiss nicht wie ich sie fest halten kann ohne ihr weh zu machen. Habt ihr Tricks oder bestimmte Griffe wie ich sie fixieren kann?

...zur Frage

Bester Selbstverteigungssport?

Hallo Liebe Community,

ich bin 20 Jahre alt und habe keine Ahnung was ich sportlich neues Anfangen soll. Nun soll es also Kampfsport sprich Selbstverteidigung sein.

Vorstellen tu ich so etwas in die Richtung Kampfstil von James Bond. Ja klar ich weiss dass die Kämpfe von James Bond gestellt sind. Choreographien. Aber es soll in die Richtung Ausweich- und Kontertechniken gehen. Ich denke eher an Selbstverteidigung und nicht an offensiven Kampfsport. Etwas in dem man lernt in brenzlichen Situationen ruhe zu bewahren. Aber so Arten wie Judo und Karate sind so alltäglich.

Währe euch dankbar um eure Hilfe. Vlt auch etwas das in der Schweiz bekannt ist.

Besten Dank JamesBondFan007

...zur Frage

GriffLÄNGE bei Tennisschlägern

Bitte um Hilfe. Da ich erfahren habe, dass es Schläger mit verschiedenen Grifflängen gibt und ich einen neuen kaufen will, brauche ich eure Hilfe. Und zwar spiele ich zweihändig und deshalb passen mir die Schläger mit kürzerem Griff nicht und suche deshalb nach längeren Griffen. Allerdings weiß ich nicht, wo ich diese Information bekomme; das heißt ich weiß nicht bei der Bestellung, ob der Griff lang oder kurz ist. Habt ihr schon damit Erfahrung gemacht oder wisst ihr wie man dieses Problem lösen kann? PS: Über den Griffumfang kenne ich mich aus.

...zur Frage

Fachoberschule wie sieht der Unterricht aus

ICh würde gerne auf eine Fachobershcule gehen . leider kann ich mir den Unterricht nicht so genau vorstellen. Gibt es da auch Leistungskurse wie auf einem ganz normalen Gymnasium oder wie ?

...zur Frage

Kampfsport / Selbstverteidigung

Heyho,

Ich bin 15 Jahre alt, und suche gerade eine Kampfsportart, nicht sowas wie Boxen oder so, eher etwas das mehr in Richtung Selbstverteidigung und coole Moves geht, evtl. auch mit den Füßen treten, kicken sowas halt.

Ähnlich wie Karate, etwas in die Shaolin Richtung einfach wo es um Körperbeherrschung evtl auch Waffenbeherrschung geht und natürlich halt auch Selbstverteidigung, Gegner entwarfen, kampfunfähig machen (nicht KO schlagen).

Gibt es da irgendwelche Kampfsportvereine ? bzw Kampfsportarten ?, Modern Arnis hab ich mir mal angeschaut finde ich Allgemein garnicht so schlecht aber irgendwie hmm... :D

Habt ihr da was ?

...zur Frage

Selbstverteidigung oder zugreifen?

Ich möchte wenn jemand auf mich zu kommt mich wehren können. Wenn erwachsene auf dich zukommen und du merkst die wollen nichts gutes für dich dann fühle ich mich immer wehrlos denn wie soll ich reagieren und was sollte ich tun. Habt ihr paar Übungen zur Selbstverteidigung oder habt ihr paar Griffe mit denen ihr euren Gegner keine Chance gibt. Ich will niemanden verletzen nur mich wehren wenns hart auf hart kommt. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?