Gibt es einen namen (krankheit)-(geburtsfehler) dafür wenn man kein Kinn hat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das nennt man fliehendes Kinn und ist in der Regel keine eigenständige Krankheit oder Geburtsfehler. Es ist eins von mehreren Merkmalen bei bestimmten Erkrankungen. Wie z.Bsp. Treacher-Collins-Syndrom, Mandibuläre Retrognathie usw.

25

danke sehr

0

Hallo Bianca,

das muss gar nichts mit Krankheiten und Gendefekten zu tun haben, sondern kann ganz normal sein, weil jeder Mensch eben anders aussieht. Ich habe auch ein fliehendes Kinn, das rund verläuft, ohne jeden Kinnvorsprung - die Zähne stehen bei mir über, sogar etwas vor dem Kinn. Das ist aber kein Problem für mich, weil mein Biss in Ordnung ist und meine Zähne fest im Unterkiefer verankert sind. Die Sache ist rein optisch.

LG Peter

Was Für Erkrankungen oder Geburtsfehler gibt es die einem das Sprechen nicht erlauben?

Schreibe gerade eine "gesichte Storry" und dort soll ein Mädchen eine erkrakung oder ähnliches bekommen wo sie nicht mehr sprechen kann. Was gibt es für erkrankungen oder Geburtsfehler die das machen...

...zur Frage

Wie nennt man die Krankheit wenn man sich keine Namen und Gesichter merken kann?

ja das gibt es. diese krankheit hat zb die schwedische prinzessin victoria, aber ich komme gerade nicht auf den namen.

...zur Frage

Warum ist unsere Gesellschaft so verlogen?

Ich meinte es kann doch nicht sein, dass meinem Bruder und mir das als einzige aufällt.

Das muss sich mal überlegen: WIR SIND ERST 14 UND ERKENNEN HAARGENAU, WO DIE FEHLER LIEGEN und andere sind Erwachsen und sie interessiert es kein bisschen.

Es ist einfach nur so, das die schöne sogennate "Gesellschaft" einfach nur eine Ansammelung von Doppelmoral und Heuchlerei ist.

Nur mal ein paar Beispiele:

Auf der einen Seite tut man Gutes und setzt sich für die Freiheit und Akzeptanz Homosexueller ein, auf der anderen Seite lässt man zu, dass fanatische Idio***, wie Salatfisten rumlaufen und offen zu Gewalt gegen diese Aufrufen.

Auf der einen Seite sorgt man sich um die Gleichberechtigung, auf der anderen Seite schaut man weg, wenn Mädchen in manchen Famillien unterdrück und sogar misshandelt werden, wenn sie versuchen selbstbestimmt ihr Leben zu leben.

Es werden halbwegs friedliche Demos mit ner Hundertschaft aufgelöst, aber wo war die Hunderschaft an Silvester in Köln ?

Kriminelle ausländische Familienclan dürfen ungestopp ganze Stadtviertel terrorisieren und keiner schmeisst sie raus, dafür wird dann aber eine nette Familie die mit jedem klarkommt zurück nach Georgien oder Vietnam abgeschoben

Und ewig diesen Absolute Heucherei, niemanden tut etwas dagegen, das Frauen und Mädchen in unserem zur Prostitution gezwungen werden, aber wenn ich erzähle, das mein Bruder und ich eine Dreierbeziehung mit einem Mädchen haben, dann kommt der große Aufschrei.....

Und falls Kinder und Jugenliche mal fragen zum Thema Sex und Liebe, oder zum Experimentieren stellen, dann werden sie immer zu von sogenannten Moral und Rechs Aposteln belehrt, weil sie angeblich zu jung wären oder weil eine/r 2 Jahre älter ist als der/die andere.

Statt ewig nur mit dem Finger zu zeigen und alles in gut und böse zu teilen, wäre es einfach mal besser, vernüftig aufzuklären und zu versuchen Selbstsicherkeit statt Angst und blinden Gehorsam zu vermitteln.

Aber um die wirkliche Verbrechen, die durch das Internet ziehen um Kinder in ihre Fänge zu bekommen, um die kümmert sich keiner, da sind dann auf einmal die illegalen Download viel viel schlimmer (es könnte ja Geld verloren gehen)

Es ist einfach nur wiederlich, dass die Gesellschaft nichts anderes kann, als vom schönen Schein zu wahren, auf offenen Menschen die anders denken rumzuhacken und als Ausgleich dann die Intoleranten Fanatiker gewähren zu lassen.

Aber wenns um das liebe Geld geht, dann kann es auf einmal nicht schnell genug gehen zu handeln........

Ich könnte hier ewig weitermachen, aber es bringt ja nichts......

WARUM NUR IST UNSERE GESELLSCHAFT NUR SOOO KRANK, kann nicht einfach jeder jeden akzeptieren, solage dieser auch jeden akzeptiert und niemandem was tut.

...zur Frage

Ähnliche Krankheit wie Depressionen - siehe unten?

Er sagt, er ist nicht depressiv aber weißt Symptome dafür auf. Er sagt, dass es eine andere Krankheiten ist. Weiss jemand den namen?

...zur Frage

ein großes kinn kleiner wirken lassen wie?

hab ein ziemlich großes kinn un sehe sehr hässlig damit aus ansonsten sehe ich noch okay aus nur dieses kinn stört aber Operation geht nicht bin erst 14 deswegen will ich fragen ob jemand schmick tipps dafür kennt? Danke schonmal ;)

...zur Frage

Bluterguss unterm Kinn?

Hallo Leute , ich habe ein Bluterguss unterm Kinn es sieht eher aus als ob da adern geplatzt wären , aber ich frage mich warum? weil ich habe mich weder gestoßen noch bin ich hingefallen :O Könnte das eine Krankheit sein ? danke im vorraus !:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?