Gibt es einen Namen für dieses Stilmittel (Latein)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Müsste ein hyperbaton sein. Zeichne am besten in den Versen die Wörter an die zusammen gehören.

Ich hab grad keine Lust es zu übersetzen. Je nachdem könnte es auch eine abbildende wortstellung sein. Zum Beispiel wenn eine Vase beschrieben wird und die ersten und letzten Wörter beschreiben das äußere und das innere den Inhalt der Vase, dann wird quasi die Vase abbildend durch den Text dargestellt

0

Was möchtest Du wissen?