Gibt es einen Namen für dieses spachliche Mittel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

retardierendes Moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist, falls unbeabsichtigt, eher die Abwesenheit von rhetorischen Mitteln.

Im Kabarett könnte das anders sein, siehe Dieter Hildebrandt und, lang ist's her, Werner Finck - verzögerte Pointe vielleicht ...

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meinst du "wernickesprachstrung"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Füllwörter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monsieurdekay
09.05.2016, 19:31

aber in diesem Fall soll (evtl sogar bewusst) für ein spezielles Wort so ein Füllwort benutzt werden, für das in der Regel keins notwendig wäre.. weil es banal und auch in dem Fall unwichtig ist

0

Was möchtest Du wissen?