Gibt es einen nächtlichen Flughafentransfer in Rom?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der frühe Flug ist zwar billig, aber unter allen Umständen zu vermeiden, wie du jetzt weißt. 

Der erste Leonardo kommt kurz nach 6:00 Uhr am Flughafen an, das ist viel zu knapp. Entweder du nimmst den letzten Zug am Vorabend (der kommt um 23:00 Uhr an) und übernachtest dort oder du musst in den sauren Apfel beißen und dir ein Taxi bestellen - oder du triffst im Hotel einen Gast, der denselben Flug hat wie du und ihr teilt euch die Kosten.

Tut mir leid, dass ich dir keine erfreulichere Antwort geben kann. Trotzdem viel Spaß in Rom.

Ja im Nachhinein ist man ja immer schlauer :) echt ärgerlich. Das war ein Pauschalangebot und hab gleich zugeschlagen... Naja..

Vielen Dank für deine Antwort! :)

0

Also eine alternative wäre die U-Bahn, die fährt direkt zum Flughafen

In Rom fährt aber keine U-Bahn zum Flughafen...

0
@omikron

und nachts fährt da doch sowieso nichts an öffentlichen Verkehrsmitteln wie ich rausfinden musste...

Selbst die Terravision Busse fahren frühestens 4.40 Uhr und das wird dann zu knapp... :(

0

Hallo,

hier ist eine Seite, auf der alle Transfermöglichkeiten vom Flughafen Rom - Innenstadt gut zusammengefasst sind (inkl. Preisen).

http://www.flughafen-airport.info/flughafen_europa/leonardodavinci_fco/rom_fiumicino.html

So wie es aussieht gibt es die zwei Möglichkeiten Vorabend anreisen oder Transfer per Shuttle / Taxi. Bei dem obigem Link ist auch die Möglichkeit Tranfer per Gruppenshuttle beschrieben inkl. Link zu Betreiber. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit? Ist auf alle Fälle nicht so teuer wie eigenes Taxi.

Viel Spass in Rom

Was möchtest Du wissen?