Gibt es einen Monitor mit 4K,144Hz,1ms und G-Sync?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. 144hz sind unnötig. dein auge kann den unterschied zu 60hz sowieso nicht erkennen.
2. 1ms ist ebenfalls unnötig. die menschliche reaktionszeit ist im vergleich zum unterschied zw. 1ms uns 4ms ziemlich hoch.

die meisten neueren spiele setzen die framerate-grenze auf 60fps.

deine grafikkarte wird probleme haben anspruchsvollere programme in 4k mit 144fps darzustellen, wenn du nicht eine der besten hast.

die erste frage kann ich dir leider nicht beantworten.

zur 2. frage: 450€ für so einen monitor ist meiner meinung nach sehr wenig. da wirst du keine gute qualität haben. 4k + 144hz + 1ms = verdammt teuer. wenn du gute qualität willst, dann bleibt der preis nicjt unter 1000€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zausel86
05.02.2017, 13:55

Ka, ob ich schon jemals so einen falschen Kommentar gelesen habe :D

Hast du in deinem ganzen Leben schon mal an einen 144Hz Monitor gesessen? Ich vermute nicht.

1ms unnötig? In deinem ganzen leben noch keinen Shooter gespielt!

Bei so viel Unsinn hätte nur noch dieser weit verbreitete Schwachsinn gehört, dass mehr als 30Fps unnötig seind, weil das menschliche Auge eh nicht mehr wahrnehmen könnte.^^

Ich bin vor geraumer Zeit von einer 100€ 5ms 60Hz- Krücke auf 144hz 1ms umgestiegen. Meine K/D hat es deutlich nach oben getrieben. Diese ms und schnellerer Bildaufbau sind in schnellen Zweikämpfen einfach nur entscheidend.

1
Kommentar von Anonymus2102
05.02.2017, 23:37

um deinen kommentar der reihe nach zu beantworten:

ich habe sowohl vor einem 144hz als auch einem 60hz monitor gesessen

ich habe in meinem leben bisher etwa 30000 stunden pc gespielt, verteilt über mehr als 10 jahre. davon mindestens 15000 stunden shooter. ich bin, was dieses thema angeht, mehr als gut informiert.

das menschliche auge kann ca. 25 fps wahrnehmen. wenn du mir nicht glaubst, dann google es. man erkennt noch einen leichten unterschied zw. 30 und 60fps, aber dann ist auch schluss.

dein letzter abschnitt ist einfach nur lächerlich. deine k/d soll sich durch den monitor veränder haben??? ja bestimmt :D . die durchschnittliche menschliche reaktionszeit liegt übrigens zw. 100 und 200ms

0
Kommentar von Anonymus2102
01.04.2017, 14:15

es gint um den unterschied zwischen 4ms und 1ms. das ist was anderes als 14ms und 6ms.
ab 20 fps setzt das gehirn aus den einzelbildern eine flüssige bewegung zusammen. Trotzdem ist ein Unterschied zwischen 30 und 60 fps zu sehen. Dieser unterschied wird jedoch schwindent gering und nach ca. 80 fps (abhängig vom Individuum) kann das Gehirn die vom Auge gelieferten Informationen nur noch Teilweise verarbeiten.
Um aus dem vom Auge gesendeten Signalen ein Bild zu erstellen, benötigt das Gehirn etwa 150ms. Ob die Pixel nun 3ms langsamer reagieren macht also wieder einen schwindent geringen Unterschied.
Nur weil irgendwelche Gamer meinen, einen unterschied zu erkennen, bedeutet dies noch lange nicht, dass auch einer vorhanden ist.
Es ist klar belegbar, dass der Unterschied zwischen 144hz und 60hz oder 4ms und 1ms nicht wahrnehmbar ist.

0

Was möchtest Du wissen?