Gibt es einen Mindestlohn für die Entlohung einer Putzfrau?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Putzfrau ohne Anmeldung zu beschäftigen ist verbotene Schwarzarbeit. Mindestlohn gibt es aber nur bei gewerblichen Gebäudereinigungs unternehmen, die Eur 7,78 brutto je Stunde zahlen müssen.

In der Schweiz ist der Mindestlohn 18.- Fr Für die welche in der Schweiz mal einwandern möchten. Und die Passende Putzfrau könnt Ihr auf www.swiss-putzfrauen.ch finden. Fragt mal nach. Gruss

In unserer Nachbarschaft gibt es etliche Familien bei denen eine Putzfrau der Hausfrau zur Hand geht.Aus einem Gespräch weiß ich, daß schon ohne offizielle Anmeldung 8,-Euro pro Std. gezahlt werden.

da macht sowieso jede firma was sie will ich arbeite bei der für die firma Dussmann für 6,58 Euro

Einen festen Satz gibt es nicht. Es sei denn Sie sind eine Reinigungsfirma.Dort wird Tarif gezahlt 7,50 jetzt durch den Mindestlohn. Privat werden so um 10€ als Regelsatz genommen

muß man nicht, aber man sollte, weil sonst ist es schwarzarbeit

http://www.minijobzentrale.de dann unter arbeitgeber gucken

Was möchtest Du wissen?