Gibt es einen Menschen, der alle existierende Sprachen beherrscht?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Auf keinen Fall! Es gibt über 6000, und erst vor 2 Wochen oder so wurde schon wieder eine neue in irgendeimem Seitental von irgendeinem Wasweißich entdeckt.

Die Existenz von sogennanten "toten Sprachen" schließt das aus. Eine Sprache gilt als tot, wenn sie von niemanden mehr gesprochen wird. Außerdem gibt es so viele Sprachen auf der Welt und eine zu lernen ist schon sehr mühsam. Nein, es gibt bestimmt Niemanden.

Die Iluminaten, und die Bielefelder.

Der Weltrekord liegt bei einem Typen, zuletzt waren es 13 Sprachen, und er lernt wenn er möchte jede Sprache in einer Woche. Wurde getestet, und er hat Finnisch innerhalb einer Woche erlernt. Mit Sprachen ist er genial, aber es scheint als ob er nicht ganz dicht ist.

kikillus 13.10.2010, 20:51

Gibt's dazu auch eine Quelle?

0
akesipalisa 25.06.2017, 15:57

Der Kollege wurde mal im TV vorgestellt, aber man machte keinen Unterschied zwischen "sich verständigen können" und "Sprache beherrschen". Außerdem konzentrierte er sich auf den Wortschatz (Einzelwörter nach dem Prinzip des Google-"Übersetzers"), und wie es mit Grammatik, Schreiben oder Nuancierung der Sprache bei ihm aussah, blieb ungesagt. Wenn es nur um die bloße Verständigung in Alltagssituationen geht, sind 10 oder 12 Sprachen sicher möglich, aber bei der Beherrschung von Sprachen halte ich maximal drei bis vier für denkbar (bin selbst Dolmetscher und weiß, wie schwierig es ist, in mehreren Sprachen ständig auf dem Laufenden zu bleiben).

0

Auf keinen Fall! Es gibt über 6000, und erst vor 2 Wochen oder so wurde schon wieder eine neue in irgendeimem Seitental von irgendeinem Wasweißich entdeckt.

Oh, sorry, ich weiß nicht wie aber irnwie kam das jetzt dreimal... bin noch neu...

Man muss eigentlich nur deutsch, englisch, spanisch, arabisch, russisch, portugisich, Chinesich und Japanisch können. Da diese Sprachen öfter vorkommen.

akesipalisa 25.06.2017, 15:59

"nur" ist gut! Dann hast Du aber mit Finnen, Ungarn, Esten, Persern, Arabern usw. ein Problem, denn die verstehen Dich dann trotzdem nicht.

0

Das ist eindeutig Bartemius Crouch, Leiter der Ministeriumsabteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit.

HP ;-)

Alle Sprachen wird niemand können,weil es tausende Sprachen weltweit gibt.

ich dneke nicht villeich von jeder sprache wenige worte aber fließend das schließ ich aus

bestimmt Super Ultra geheimme Agenten ;)

Das kann man sich nicht alles merken

Was möchtest Du wissen?