Gibt es einen legalen oder halblegalen Hanf Ersatz?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lass die finger davon..

Hab neulich auch mitbekommen, dass einer deswegen 3 Jahre lang dachte, dass er ein Apfel (!!!) wäre. Als er dann aus dem künstlichen Koma rauskam (er musste künstlich ernährt werden, da Äpfel ja nicht 'essen') brach er sofort wieder zusammen und ist gestorben.
Wenn dir es wert ist dein leben aufs Spiel zu setzen..

Lg Lou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyfiver
13.09.2016, 20:02

wovon genau ist das passiert?

0
Kommentar von stxttgxrtxrkxnd
13.09.2016, 20:46

Kräuter Mischung.. Also wahrscheinlich spice.
Weiß aber leider nicht wie viel er geraucht hat..
Aber hängen bleiben soll bei sowas gut gehen

0
Kommentar von Daniel7979
13.09.2016, 21:36

puhh ist das heftig, hoffentlich gibt die Politik bald das Hand frei

0
Kommentar von stxttgxrtxrkxnd
13.09.2016, 22:07

Ja :)
Aber auch hanf ist nicht zu unterschätzen

0

Ja gibt es, aber wenn du deiner Gesundheit etwas gutes tun willst dann lass es.

Gibt bei uns in manchen Shops Kräutermischungen zu kaufen, welche ähnlich wie Hanf wirken sollen, allerdings gab es bei diesen Mischungen immer wieder Vorkommnisse wo zB Strychnin beigemischt wurde damit das ganze stärker wirkt.

Falls dir Strychnin nichts sagt, das ist ein starkes Nervengift und würde früher als Rattengift verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seife23
12.09.2016, 17:24

Welcher Idiot mischt denn sowas in eine RM? xD

Es reicht ja schon wenn man Cannabinoide hat die im Mikrogramm-Bereich wirken.

0

Hi,

direkt eins vorneweg: Einer hat von Spyce/ "Kräuter Tee Mischungen" (Fachname: Legal High) geredet, er hat zwar schon gesagt du sollst vorsichtig damit sein, aber nochmal: NIMM DAS AUF KEINEN FALL! Ich bin selbst einmal fast gestorben davon, mein Leben ist nicht mehr das selbe seitdem, ein guter Freund war lange süchtig danach und hat sich sowohl psychisch als auch physisch unheimlich verändert. Zum Glück musste er letztens einen angen Entzug machen, der gut geklappt hat.

Ich empfehle dir als Ersatz LSA, oder auch Hawaiianische Holzrose genannt, ist legal und ungefährlich.

Pass auf dich auf, und hab Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel7979
12.09.2016, 18:17

Vielen Dank für Deine Antwort

0
Kommentar von Daniel7979
12.09.2016, 19:14

Naja bin Schmerzpatient und dadurch Opiadabhängig, daher ist meine tolerant wahrscheinlich hoch :-)

0

Joa sone "Kräuter tee" mischung. Aber würde ich die finger von lassen einige können es ab andere nicht. Kannst von Kripiren wenn dus nicht ab kannst. Und da sie die mischung ständig ändern kannst du dir auch nie sicher sein ob du es immer ab kannst. Das zeug wird auch spyce genannt. VORSICHTIG wie gesagt das zeug kann gefährlich sein!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyfiver
12.09.2016, 18:01

NIMM DAS AUF KEINEN FALL

0

joa, gibt jede menge künstliche cannabinoide. sogenannte "research chemicals".

diese sind in ihrer wirkung und nebenwirkung jedoch weitgehend unerforscht (da brand neu, nächstes jahr kommt ein neuer schwung wenn der aktuelle verboten wurde) und deshalb brandgefährlich.

eine weitere negative auswirkung des verbotes. die menschen rauchen forschungschemicalien, an denen schon viele gestorben sind, anstatt dem natürlichen original, an welchem man nachweislich nicht sterben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher. Als Dichtmittel wird neben Hanf auch Gummi, Leder, Kunststoff oder gar Keramik verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cannabinoide gibt es in Hülle und Fülle auf dem RC-Markt. Die sind legal und in ihren Langzeitfolgen ungeprüft. Das birgt halt nur extrem hohe Risiken zumal auch die Reinheit immer so ne Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, Seile kann man auch aus Nylon machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?