Gibt es einen kostenlosen Teamkalender in Wordpress mit individuellen CSS Anpassungsmöglichkeiten ohne eine ProVersion kaufen zu müssen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielen dank für die Antwort, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dieses FengOffice das Richtige ist. Ich will Seite, wo sich 4 Teammitglieder präsentieren können und die Events ineinander und detailliert einsehbar sind von außenstehenden Besuchern. Und dieses FengOffice sieht eher nach einer internen Management Oberfläche für Teams aus. Oder seh ich das falsch? Lässt sich FengOffice wie eine richtige Website für Besucher bauen? Meine Programmierkenntnisse sind alle noch in Entwicklung. Ich fange erst an mich mit PHP auseinanderzusetzen, nachdem ich HTML und CSS halbwegs drauf habe.

Lässt sich FengOffice wie eine richtige Website für Besucher bauen?

Nein. Das ist eine Collaboration Software, kein CMS.

Was Du offensichtlich suchst, das ist ganz ohne eigene Website und ohne CMS problemlos möglich, allein mit Werkzeugen der Datenkraken - egal ob mit Google Calendar oder mit Facebook.

Und wenn Du eine gute, staubsaugerfreie und schußsichere High End Lösung mit integriertem eigenen Content und sauberem SEO willst, dann würd ich ne eigene Website mit Typo3 aufstellen mit nem bootstrap-basierten Layout, minimalem Javascript-Einsatz und der Calendar Base Extension. Die bedient noch weit mehr Ansprüche als nur backend-user- oder frontend-user-differenzierte Kalender und Events.

Typo3 ist halt nichts für Noobs und nichts für schmalbrüstige Hosts.

0

Was Du suchst bietet fengoffice zum Nulltarif.
https://sourceforge.net/projects/opengoo/files/latest/download

Außerdem gibt es jede Menge Calendar- und Community Scrips auf Codecanyon
http://codecanyon.net/category/php-scripts/calendars

Eine Community zum Nulltarif unter Wordpress aufzubauen ist keine besonders gute Idee. Das sollte einem schon wenigstens mal 50 $ wert sein, statt auf das meistgehackte CMS der Welt zu vertrauen.

Außerdem sollte der Server vom Datendurchsatz potent genug sein und bei mittleren Zugriffsraten nicht gleich in die Knie gehen. Shared Hosting mit etlichen weiteren Kunden auf dem gleichen Server ist dafür nogo.

Was möchtest Du wissen?