Gibt es einen klanglichen Unterschied zwischen einer 3/4 und einer 4/4 Gitarre?

3 Antworten

Ja, das macht einen Unterschied. Defintiv

Generell hat die Kleine einen minimalen Vorteil: Sie spricht etwas direkter an.

Ansonsten: Klanglich sind die kleinen generell schlechter, auch was die erzielbare Lautstärke angeht, kommen sie nicht an eine 4/4 heran. Das hat mit der verfügbaren Fläche der Decke zu tun, mit der frei schwingen Saitenlänge und dem Volumen des Instruments.

Teste Gitarren in 3/4 und 4/4 selbst aus. Wenn Du nicht das Gefühl hast, eine 4/4 sei viel zu groß für Dich, dann nimm' eine 'ausgewachsene'.Selbst in die Hand nehmen und Dein Gefühl für das Instrument zu entwickeln ist beim Gitarrenkauf enorm wichtig.

1.kein unterschied 2.sie passt wenn sich deine "Spielhand" über dem Loch befindet

ist nur die große der rest bleibt gleich

Was möchtest Du wissen?