Gibt es einen guten Ersatz für Tages-, Sonnenlicht als Lampen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Benjamin,

Es gibt Tageslichtlampen und auch Birnen, diese sind aber eher für die Lichttherapie im Winter gedacht und damit extrem hell,  und dazu für den Standbetrieb ausgelegt, was den Kaninchen die eher dämmerungsaktiv sind in den Augen wehtun könnte. Daher würde ich dir eher zu einer Leuchtstoffröhre raten, die du dann stundenweise mit anschaltest.

Wenn du dennoch Wert auf eine Tageslichtlampe legst, dann nimm eine, die dimmbar ist, da gibt es z.B. diese:

http://www.amazon.de/dp/B00LO9A4AM/?tag=glv-21&ascsubtag=8404ca5742db9e4aa93dde98497da0c6

Aber eine gute LED-Röhre dürfte dich günstiger kommen. Einen richtigen Ersatz für Tageslicht bietet aber keine davon. Es fehlt die UV-Strahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennjaminnnn
22.11.2015, 12:46

Cool, 

Vielen Dank für die Antwort:) Ich werde mich dann doch eher den Leuchtstoffröhren zu wenden.:)

0

Alter, 1. Ca. 2qm wird schon mit Fensterlicht belichtet aber das ist logischer Weise zu wenig! Deswegen wollte ich noch 2qm belichten, Und noch einen qm dunkel lassen damit sie auch eine Möglichkeit haben sich zu verkriechen + ein kleines Häuschen mit ca. 1qm Größe!

2. Habe ich nach Lampen gefragt!!!

3. Ist mir schon klar dass Hasen nicht in einen Käfig oder so gehören!

4. Das Gehege ist nur für den Winter gedacht, danach kommen sie wieder raus! 

Ich finde es echt sch**** dass, sie einfach von meiner Frage abweichen! Ich hab schließlich nach Lampen und nicht nach der Größe eines Geheges gefragt! So, sind Damit alle ihre "Prädicht"antwortet??

Schönen Tag noch... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal 1 Meter - das sind 2 Quadratmeter und reicht bei artgerechter Haltung für 0,6 Kaninchen.

Die Tiere gehören NICHT ins Haus.

Tiere sind keine Kinderspielzeuge.

Ein Kaninchen braucht MINDESTENS 3 Quadratmeter freie Fläche mit Buddelmöglichkeit, um artgerecht gehalten werden zu können.

Alles Andere ist Tierquälerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennjaminnnn
22.11.2015, 01:03

Alter, 1. Ca. 2qm wird schon mit Fensterlicht belichtetbelichtetaber das ist logischer Weise zu wenig! Deswegen wollte ich noch 2qm belichten, Und noch einen qm dunkel lassen damit sie auch eine Möglichkeit haben sich zu verkriechen + ein kleines Häuschen mit ca. 1qm Größe!!! 

2. Habe ich nach Lampen gefragt!!!

3. Ist mir schon klar dass Hasen nicht in einen Käfig oder so gehören!

4. Das Gehege ist nur für den Winter gedacht, danach kommen sie wieder raus! 

Ich finde es echt sch****dass, sie einfach von meiner Frage abweichen! Ich hab schließlich nach Lampen und nicht nach der Größe eines Geheges gefragt! So, sind Damit alle ihre "Prädichten" beantwortet?!

Schönen Tag noch..., 

Idiot!

0

Was möchtest Du wissen?