Gibt es einen 'Emo-Anime'?

2 Antworten

Hey, spezielle Emo-animes kenne ich jetzt nicht, aber eine interessante Frage, würde mich auch interessieren!

Ich habe es zwar noch nie gesehen, aber von der Zeichnung her passt Death Note. Bei Higurashi no naku koro ni ritzt sich Rena, nach der Trennung ihrer Eltern, weil sie meint dass sich Maden in ihrem Arm befinden (ecklig), aber auch erst ziemlich in der Mitte der 1.Staffel, eigentlich fas am Ende.

Kein Anime, aber mir fällt ein Manga dazu ein. "Vitamin" heißt er. Ein Mädchen wird in der Schule gemobbt und alle schauen weg, während es ihr immer schlechter geht. Sehr, sehr berührend und ein tolles Ende.

depressiver anime?

kennt jemand einen anime wo die hauptperson depressionen hat oder sich umbringen will oder sowas versteht ihr?

...zur Frage

Anime über ritzen, depressionen usw?

Hii :D ich suche einen anime hauptsächlich über ritzen und depressionen oder zumindest in die richtung :) wäre toll wenn ihr mir helfen könntet :) und bevor jemand fragt, warum ich mir sowas anschauen will: mich interessiert sowas einfach.

...zur Frage

nicht rauchen, nicht ritzen,wo depressionen dann raus lassen?

Mein freund verbietet mir zu rauchen und mich zu ritzen, allerdings brauch ich ein ventil um meine depressionen raus zu lassen. Ich weiß nicht weiter, habt ihr eine alternative zum rauchen oder selbst verletzen?

ich weiß, beides ist schlecht aber wenn ich öfters depressiv bin dann ihlft einfach nur das...

...zur Frage

ist lil peeps musik emo-trap?

viele bezeichnen seine musik als "emo-trap", doch was genau soll man darunter verstehen? würde jemand, der sich selbst als emo bezeichnet, sich seine musik geben, weil eben dieser emo-stil vorhanden ist? oder bezeichnet man seine musik nur deshalb so, weil er tatsächlich aussieht(bzw aussah) wie ein emo? ihr könnt euch zb lil peep - awful things oder lil peep - live forever anschauen, falls ihr seine musik nicht kennt :)

...zur Frage

Soll ich mich in eine Psychiatrie einweisen lassen?

Hallo.
Ich weiß nicht mehr,was ich noch tun soll.
Ich denke,dass ich Depressionen habe und nicht nur leichte.Ich wollte mir schon einmal Schlaftabletten aus unserem Schrank holen und mich umbringen,mehrmals.
Ich wollte mich oft Ritzen,hatte aber noch genug Kontrolle,es zu lassen.
Das schlimme ist,dass es keinen Grund gibt.
Ich werde nicht gemobbt oder sonstiges,meine Familie ist nett,sieht es aber als Witz,dass es mir so dreckig geht.
Ich bin sehr selbstkritisch,ich hasse mein Aussehen und will nur streben.
Aber nur weil ich schlecht aussehe,würde ich mich ja nicht umbringen wollen.
Jetzt meine Frage,soll ich mich einweisen lassen?Ich verzweifle echt langsam.

...zur Frage

Ritzen? wie kann man sich eigenltich solche schmerzen zufügen?:(

ich habe grade schon mal eine frage zum thema gestellt aber mir ist noch etwas eingefallen also ich hatte letztes jahr ein großes tief bin ein mädchn 15 und meine mama hat depressionen und so aber zu meiner frage ich habe kurz überlegt mich zu ritzen oder sagen wir mir weh zutun ... aber ich habe es gar nicht geschafft also zu Beispiel mich mit einem messer zu schneiden ... also ich will es auch gar nicht mehr oder so aber ich frage mich wie kann man sich überhaubt verletzen weil der kösper und die psyche ist ja eig. so funktioniert das man jeden schmerz "ausweicht" ich meine also wie "schafft" man es sich zu schneiden und dann z.B auch noch in die pulsader??? merken "ritzer" das dann nicht mehr also überwinden diese "wand" dann???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?