Gibt es einen effektiven Lärmschutz für eine Wohnungstür/ Mietwohnung/ Altbau?

5 Antworten

an der tür könnte man von innen eine zweite briefklappe anbringen. in den türrahmen kannst du dichtungen einkleben, das bringt auch etwas für die wärmedämmung. und du könntest deine tür von innen mit einem teppich bekleben. dafür finden sich sicherlich restlos wieder ablösbare klebestreifen. vielleicht kannst du auch mit dem vermieter reden, dass eine neue tür eingebaut wird, die heutigen standarts entspricht.

mach mal dichtungen rein in den türrahmen das hilft schon viel bei mir wars zum hausflur hin auch sehr hellhörig danach hat es sich etwas gebessert aber wirklich helfen würde wohl nur ne neue tür.

Wende Dich doch an den User "Henoch", der schreibt da gerade etwas von Türen "aufdoppeln" lassen. Vielleicht hilft Dir dies weiter. Schau mal unter "neue Fragen".

Was möchtest Du wissen?