Gibt es einen Audio Converter mit HighRes Support?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Filter für CoolEdit Pro und Adobe Audition gibt es hier (FLAC, OGGVorbis, WMA, Apple QuickTime, ac3, MOD):

http://www.vuplayer.com/audition.php

Habe das Filter in Adobe Audition 2.0 ausprobiert. Im gleichen Programm kann man auch die Bitraten und Samplingfrequenzen nach Wunsch einstellen. Sowohl CoolEdit Pro und seine Nachfolger Adobe Audition sind in verschiedenen Versionen alsTestversion im Internet zu finden. Wichtig ist nur, dass man die *.flt-Dateien im Installationsverzeichnis von CoolEdit Pro bzw. Adobe Audition unterbringt.

Viel Spaß beim Konvertieren; ach übrigens kann man das gleich im Batch-Modus machen. Dateien laden, angeben, was damit passieren soll, Zielverzeichnis bestimmen, und ab geht die Post. Tipp: Mal auch den OGGVorbis-Codec ausprobieren (ergibt sehr kleine Dateien).

Danke für den Hinweis! Allerdings kommt man an Adope Audition so in der Form ja nicht mehr ran und der Nachfolger Adope AuditionCC ist nur per Monatlicher Zahlung zu haben, was ich nicht unbedingt machen möchte...

Gibt es Vergleichbare alternativen die einen Festpreis haben?

Zu deinem Tipp: ich verwende flac zum einen wegen der verlustfreien Kompression und zum anderen wegen der kompatibilität mit meinen Geräten, da kann ogg leider nicht mithallten.

0

Auch wenns spät kommt , ich persönlich benutze foobar2000 , doch vorher müsste man die Plugins für Flac etc installieren. Ich kann sogar dsd dateinen convertieren von einer SACD z.B , allerdings ist es sehr schwer an das Plugin zu kommen , habe cirka Wochen gebraucht um es auf einer Asiatischen Seite runterzuladen. 

mfg nico

Ich hab mit selbst einen konverter in Matlab geschrieben :) Dauert zwar ewig, kann sich aber locker mit dem sox plugin und ähnlichen Messen.

War paradoxerweise einfacher als Foobars plugin System... Da Versionen zu finden die zueinander passen ist echt ne Kunst.

0

Was möchtest Du wissen?