Gibt es einen Arzt dafür oder ist man einfach untauglich und ein Fehler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spezielle Ärzte gibt es nicht, tätig sind überwiegend Mediziner aus den Fachgebieten wie Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Innerer Medizin und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde mit Zusatz-Weiterbildung.

Um eine richtige Diagnose zu stellen, musst du für 2 Nächte in ein Schlaflabor, wo du an ein Polysomnographiegerät angeschlossen wirst. Dein Hausarzt kann dir da weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

konsultiere deinen Hausaarzt und dieser überweist dich zu Spezialisten......hin bis zum Schlaflalbor

GUTE BESSERUNG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?