Gibt es einen Anbieter bei dem VoIP gänzlich kostenlos ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann technisch schon nicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arkaine 18.09.2016, 18:35

Wieso nicht? Die Telekom wollte, als sie vor ein paar Jahren generell nur noch volumentarife anbieten wollte spezielle drosselungen einführen, die einsetzen, sobald eine gewisse Datenmenge heruntergeladen wurde - Medien wie YouTube ausgeschlossen (diese sollten sogar mit Drosselung noch in highspeed funktionieren). 

Außerdem wüsste ich nicht, warum das technisch nicht funktionieren sollte. Einfach ein Gatewaysystem speziell für VoIP anbieten. 

0
asdundab 18.09.2016, 18:39

Nein, es sollten Dienste die an die Telekom zahlen ausgeschlossen werden.

0
asdundab 18.09.2016, 18:40

Mit technisch meinte ich, dass dein Anbieter diese VoIP Verbindungen explizit ausschließen müsste, was er nicht tun wird, und umgehen kannst du dies techbisch auch nicht.

0
http://sipload.de/de/loesungen/sipload-rufnummern

Ps, habe keine Erfahrungen mit diesem Anbieter. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arkaine 18.09.2016, 18:37

Nein, das ist etwas ganz anderes. Ich suche nach einem ganz gewöhnlichen mobilfunkanbieter, der reguläre Simkarten fürs Handy vertreibt und der einen Tarif anbietet, welcher VoIP-Verbindungen nicht vom regulären Datenvolumen abzieht. 

0
DieAntwort2100 18.09.2016, 22:52

Ohh sorry dachte du suchst nach nem VoIP Anbieter

0

Was möchtest Du wissen?