Gibt es einen Aktiv-Passiv Tausch (Rechnungswesen)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welling hat dir das schon gut beschrieben.

Einen Aktiv-Passivtausch kann es nicht geben, weil dann die Summen in der Bilanz nicht mehr stimmen können.

Beispiel:
Das Geld auf der Bank kann nicht weniger und die Verbindlichkeiten gleichzeitig mehr werden. Das würde bedeuten, dass du einem Lieferanten Geld gibst, dieses jedoch zurück zahlen musst. :-)

Der Bestand an Rohstoffen nimmt zu und die Verbindlichkeiten nehmen ab. Bedeutet, dass du vom Lieferanten eine kostenlose Lieferung erhältst und zusätzlich bestehende Verbindlichkeiten reduziert werden. Selbst wenn, würde man das anders verbuchen. ;-)

Nein.

Aktivtausch: Kauf PKW durch Banküberweisung

Passivtausch: Verbindlichkeiten gegenüber einem Lieferer werden in ein langfristiges Darlehen umgewandelt.

Dann gibt es noch die

Aktiv-Passiv-Mehrung und die Aktiv-Passiv-Minderung.

Mehrung: Kauf PKW auf Ziel: (Die Aktivseite der Bilanz wird größer durch den Wert des  PKWs, die Passivseite ebenfalls durch Vermehrung der Verbindlichkeiten.

Minderung: Wir gleichen eine Verbindlichkeit gegenüber dem Lieferer durch Banküberweisung aus. (Verbindlichkeit auf der Passivseite wird kleiner, Bankbestand auf der Aktivseite ebenfalls.)

 

 

Danke für deine Antwort. Also die Bezeichnung Aktiv- Passivtausch gibt es dann gar nicht?

0

Wenn ich einen Wertetausch mit Aktiverkonten mache kann das keine Aktiv- Passivmehrung sein,  denn das akute Aktivkonto wird mehr und dafür dass vorherige Aktivkonto weniger.  

Beispiel: Ich nehme von der Bank 10.000.- Euro und lege sie in die Kasse.

Buchung: Kasse Soll 10.000.- Bank Haben 10.000.-

Vielen Dank für deine Antwort. Gibt es denn im Rechnungswesen die Bezeichnung Aktiv-Passiv Tausch?

0

Ja.

Beispiel ist, Kunde bezahlt Rechnung.

Bank an Forderung.

Die Bilanzsumme bleibt die selbe, deswegen ist es ein Tausch.

das ist dann aber ein Aktivtausch!

0

Nein, es gibt nur Aktivtausch und Passivtausch.

Beim Aktivtausch werden nur Aktiva berührt.
Beispiel:

Eine Computerkasse wird vom Bankguthaben bezahlt. Somit mindert sich die Bank und es mehrt sich die Betriebs- und Geschäftsausstattung.

Bei Passiva gilt das gleiche nur werden dort nur die Passiva berührt.

Was möchtest Du wissen?