gibt es eine zahnpasta die wirklich die zähne etwas aufhellt oder weißer macht?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da so aufhellungspasten ja nicht gut für den Zahnschmelz sind hab ich mir beim Zahnarzt ne schonende Zahnpasta mit so kleinen Kügelchen geholt,die gehn in alle Zwischenräume &entfernen so auch an schwierigen Stellen schmutz,ist denk ich mal der erste Schritt für Zähne ohne Verfärbungen:) -Zahnpasta heißt : Pearls&Dents hab sie vom Zahnarzt&was zwischen 5&6Euro gezahlt,ist es aber Wert man braucht nur ne kleine Menge:) Kann sie empfehlen:)

Weißt du, dass es zahnaufhellende Pasten gibt, die den Zahnschmelz angreifen weil die darin enthaltenen Putzkörper wie Schmirgelpapier sind? Wenn's denn sein muss...

Dr. Best Zahnweiss - erfahrungsgemäß nach 3 Tagen (rossmann)

Nicht ständig benutzen!

Ich benutze "Signal - White Now" und bei mir ist schon ein Unterschied sichtbar :)

Cupcake2911 02.11.2012, 23:25

nach wieviel tagen ungefähr?

0

Was möchtest Du wissen?