Gibt es eine unverbindliches Schreiben zur Bestätigung eines Arbeitsverhältnisses?

2 Antworten

Wir würden aber gern eine Art von Bestätigung an den Makler senden, da mit besserem Gehalt die Chancen auf die Wohnung besser sind. 

Ohne aktuellem Arbeitsvertrag bzw. Verdienstbescheinigung wird mir als Vermieter das nicht reichen.

Jemanden einstellen zu wollen heißt nicht, das man eingestellt wird. Da kann es plötzlich betriebliche Schwierigkeiten geben und man wird dann eben nicht eingestellt.

Selbst wenn man schon eingestellt ist und eine Lohnabrechnung vorweisen kann, dann ist da meistens noch die Probezeit in der man ohne Angaben von Gründen gekündigt werden kann.

Lass das bloß.

1. Ein "warscheinlich stellen wir euch ein" bringt euch garnix. Das ist ungefähr so bindend wie "morgen hör ich auf zu rauchen"

2. verschlechtert ihr eher eure Chancen wenn ihr bisher unbefristet eingestellt seid wg der Probezeit und weil der Markler vermuten könnte das ihr bei dem bisherigen AG bereits gekündigt habt ohne unterschriebenen neuen Vertrag.

3. Was für Firmen sind das denn bitte? Wenn man der Ideale Kandidat ist kann man auch Monate im vorraus unterschreiben. Ich hab auch mal 4 oder 5 Monate vor Antritt den AV unterschrieben. Bei der Hinhalterei wäre ich ir da nicht so sicher das es den Job gibt.

Was möchtest Du wissen?