Gibt es eine Taktik beim Lottospielen?

8 Antworten

Auch wenn es Deinen Vater nicht freuen wird: Durch seine Taktik erhöht er die Gewinnchancen nicht. Ihm wird lediglich das Aufhören schwerer fallen. Schließlich kennt er "seine" ja auswendig und wrüde sich schwarz ärgern, wenn er mal nicht spielt und er dann aus TV oder Zeitung erfährt, dass gerade dann diese Zahlen gezogen wurden.

Beim Zocken gilt vor allem eine Regel: "Die Bank gewinnt immer."

ja es gibt eine Taktik beim Lotto spielen.;-), du mußt den Spielschein rechtzeitig abgeben, sodass dieser auch für die kommende Lottoziehung berücksichtigt wird..

Ansonsten entscheidet das Glück.

und nie zu viel Geld für Lotto ausgeben, denn es werden nur 50 % ausbezahlt und hohe Gewinne gibt es nur selten.

ein sehr interessantes Video bezüglich Lotto!

https://www.youtube.com/watch?v=j_DO73wQnMU

 

 

Die Chance ist immer gleich gering.
Es gibt keine Taktik, um die Gewinnchancen zu erhöhen, außer sich mehr Lose zu kaufen mit verschiedenen Tipps.

Wahrscheinlichkeitsrechnung in richtiger Reihenfolge (Lotto)

Hallo,

mit welcher Formel kann man die Wahrscheinlichkeit Zahlen (wie Lotto) in richtiger Reihenfolge zu tippen?

Es geht nicht einfach um 6 Richtige, sondern die 6 Richtigen in der richtigen Reihenfolge in der sie gezogen werden zu tippen. Wie 5-13-14-49-1-16

Danke

...zur Frage

Je mehr Leute Lotto spielen, desto niedriger die wahrscheinlichkeit zu gewinnen?

Ein Kumpel meint die wahrscheinlichkeit singt je mehr Leute Lotto spielen, den Jackpot zu gewinnen.. Stimmt dies?

Ich find, dass macht keinen Sinn. wenn ich mit einem würfel eine 6 würfeln will ist die Wahrscheinlichkeit doch genauso hoch wie wenn es 20 Leute versuchen die 6 zu würfeln.

...zur Frage

Kann bwin die Auszahlung verweigern?

Hallo allerseits. Ich habe ein neues Spiel im Online Casino entdeckt, zumindest in der Form. Ein Groupier sitzt live vor dir und du kannst mit ihm kommunizieren. Dabei wird analog Roulette gespielt. Die Zahlen kommen sehr zufällig. Also alles ohne Verarsche. Nun hatte ich schon mehrfach das Glück, dass ich die Zahlen richtig erriet. Allerdings auch mit Zockergedanken, sodass ich wieder reinvestierte und verlor. Deshalb habe ich mir ein Limit von 10 Euro vorgenommen. Neulich hatte ich das Glück, dass ich 2 mal hintereinander richtig riet (je nur 36 Euro gewonnen). Eine Wahrscheinlichkeit von 1/(37^2). Diese ist dennoch zig mal höher als ein gescheiter Lottogewinn bei ähnlicher Gewinnausschüttung. Das rechne ich jetzt nicht vor. Die Mathematiker unter euch können das gerne tun. Wenn ich also monatlich 10 Euro investiere und sagen wir 2 Zahlen hintereinander richtig tippe: Im ersten Dreh werden es 360 Euro, im 2. Dreh werden es 36x360 Euro also etwa 12960 Euro. Die Wahrscheinlichkeit ist wie gesagt 1/(37^2) ~= 0,073 %. Aber vielleicht bin ich ein Glückspilz. Lotto zu spielen ist weniger rentabel, da ja 50% an den Staat gehen. Beim Roulette gehen im Schnitt nur 5% an die Bank. Die Ungeduld bei den Spielern führt jedoch meistens zum totalen Verlust. Ich denke jetzt aber, wenn ich das mache und bwin die Transaktionen sieht, mir den Gewinn nicht auszahlen möchte. Dürfen die den Gewinn einbehalten? Man liest immer mal, dass ein Buchmacher nicht zahlen will. Wie sieht es rechtlich aus? Habe keine Lust auf den juristischen Wege, aber was bliebe mir übrig?

Bitte keine unnötigen Antworten, wie das packst du doch eh nicht oder sonstiges. Man könnte auch eine Tippgemeinschaft gründen, womit ein solcher Gewinn pro Tippgemeinschaft eine Wahrscheinlichkeit von über 50% ergibt (bei 1369 möglichen Kombinationen (also 37^2) bräuchte man lediglich 650 Mitglieder), bei 25% Gewinnwahrscheinlichkeit 325, usw.. Und man würde ja die Wahrscheinlichkeit je 2 Drehs (also monatlich) erhöhen.

Dann würde bwin wirklich schlecht aufgestellt sein bei Roulette. Durch das kontrollierte Spielen wären wirklich nur 5% bei bwin.

Also wie glaubt ihr wird bwin reagieren?

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das im Lotto zweimal die gleichen 6 Zahlen kommen?

Beispiel: Die Gewinnzahlen sind 05,11,28,29,30,36 wie hoch ist die Warhscheinlichkeit das nochmals die exakt gleichen Zahlen in einer nächsten Ziehung kommen und oder wie viele Jahre würde das rein rechnerisch gehen bis es soweit ist?

...zur Frage

Geld sparen, Haus kaufen, investieren? Was tun?

Hallo erst mal zu mir

Ich bin 20 Jahre alt, wohne bei meinen Eltern und habe einen Festvertrag. ( erst vor kurzem ausgelernt)

Ich verdiene Brutto ca3000-3300€ und Netto da ich viele verschiedene Zuschläge habe etwa 2500€. Mit dem 13. Monatslohn überstunden ect komme ich auf ca durchschnittlichen Lohn von 2800€.

Meine Fixkosten. Verträge ca.60€ Versicherungen ca. 150€ Sparvertrag 100€

Tanken und Essensgeld ca. 150€

Außerdem gebe ich Geld für meine Konsolen, PC, und Kurztrips in DE aus

Eine Freundin habe ich ebenfalls wie wohl jeder weiss auch teuer ist, da ich keine Frau kein essen und Kino ect zahlen lasse.

Habe aber vor alle paar monate ein Urlaub zu gönnen;D

Ich habe begonnen 1300€ jeden Monat in mein Sparbuch zu verlegen.

(Wenn ich nicht allzu verschwenderisch bin könnte ich 1200-1800€ sparen)

Meine Zukunftsaussichten:

Ich habe vor ein Fernstudium zu starten( ca 250€/m),( mein Arbeitgeber meinte es ist wahrscheinlich das der Betrieb 50% der kosten übernimmt) ich schätze die wahrscheinlichkeit auf 30-40%.

Nun meine Frage: Soll ich mir eine Immobilie holen, sparen, bausparvertrag oder oder oder ...

Was empfielt ihr mir

danke

...zur Frage

lotto-gewinnchancen maximieren.

dass die wahrscheinlichkeit beim lotto zu gewinnen verschwindend gering ist, steht außer frage.

ob es geldverschwendung ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

ich frage mich zurzeit, was die beste möglichkeit ist, seine gewinnchancen zu maximieren.
zb immer dieselben zahlen zu tippen(ist meine methode beim kostenfreien "gmx-lotto") oder gezogene zahlen danach austauschen etc.
im endeffekt kommt es ja nur auf die wahrscheinlichkeit an. manche mögen es auch glück nennen.

die konkrete frage lautet:
ist es am sinnvollsten immer die gleichen zahlen zu tippen oder gibt es ein system seine chancen zu steigern?
ich spiele ohne einsatz bei gmx. daher ist auch nur eine tippabgabe möglich.

aber auch ein gewinnchancen maximierendes system beim "klassischen lotto" würde mich, aus reiner neugier, interessieren. zb mehrere tipps abgeben und dort bei den zahlen zu variieren etc. auch wenns in meinen augen wirklich pure geldverschwendung ist.

über jede art von infos würde ich mich freuen.

ich hoffe ihr hattet/habt schöne feiertage und wünsche euch schonmal einen guten rutsch! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?