Gibt es eine Taktik beim Lottospielen?

8 Antworten

Auch wenn es Deinen Vater nicht freuen wird: Durch seine Taktik erhöht er die Gewinnchancen nicht. Ihm wird lediglich das Aufhören schwerer fallen. Schließlich kennt er "seine" ja auswendig und wrüde sich schwarz ärgern, wenn er mal nicht spielt und er dann aus TV oder Zeitung erfährt, dass gerade dann diese Zahlen gezogen wurden.

Beim Zocken gilt vor allem eine Regel: "Die Bank gewinnt immer."

ja es gibt eine Taktik beim Lotto spielen.;-), du mußt den Spielschein rechtzeitig abgeben, sodass dieser auch für die kommende Lottoziehung berücksichtigt wird..

Ansonsten entscheidet das Glück.

und nie zu viel Geld für Lotto ausgeben, denn es werden nur 50 % ausbezahlt und hohe Gewinne gibt es nur selten.

ein sehr interessantes Video bezüglich Lotto!

https://www.youtube.com/watch?v=j_DO73wQnMU

 

 

Die Chance ist immer gleich gering.
Es gibt keine Taktik, um die Gewinnchancen zu erhöhen, außer sich mehr Lose zu kaufen mit verschiedenen Tipps.

Je mehr Leute Lotto spielen, desto niedriger die wahrscheinlichkeit zu gewinnen?

Ein Kumpel meint die wahrscheinlichkeit singt je mehr Leute Lotto spielen, den Jackpot zu gewinnen.. Stimmt dies?

Ich find, dass macht keinen Sinn. wenn ich mit einem würfel eine 6 würfeln will ist die Wahrscheinlichkeit doch genauso hoch wie wenn es 20 Leute versuchen die 6 zu würfeln.

...zur Frage

Nachzahlung vom Jobcenter wegen Vater?

Hallo,

und zwar folgende Situation: Ich wurde vor 2 Wochen von meinen Vater vom Zuhause aus rausgeschmissen. Jetzt wohne ich bei meiner Mutter soweit so gut. Vor 2 Tagen habe ich dann ein Schreiben vom Inkassobüro in Recklinghausen von der Arge bekommen wo ich eine Mahnung bekommen hab das ich die 20 € noch nicht Überwiesen hätte. Der gesamt Betrag beträgt über 2000 € das war erstmal ein Schock für mich, weil ich davon nichts wusste.

Ich hab mich dann beim Jobcenter erkundigt warum ich so eine Zahlungsaufforderung bekommen hab, weil ich noch NIE irgendwie beim Jobcenter oder so mal ein Antrag bei denen auf ALG 2 gemacht habe. Dann wurde mir folgendes erzählt mein Vater scheint von denen Leistungen zu erhalten, da, er mit seinen Gehalt nicht ganz über die Runden kommt und anscheinend hat er von meiner Mutter noch Unterhalt für uns Kinder bekommen aber das beim Jobcenter nicht angegeben dadurch ist so eine Hohe Zahlungsaufforderung entstanden. Dann hab ich natürlich gefragt warum man mir dann die Zahlungsauforderung bzw. Mahnung schickt wenn mein Vater damit zu tun hat. Da haben die mir gesagt das wir eine Bedarfsgemeinschaft wären und deswegen alle zur Kasse gebeten werden sogar mein halb Bruder der 5 Jahre alt ist hat jetz über 1300 euro Schulden und mein Vater zahlt das wohl mit 20 Euro in Raten ab. Da ich mit meinen Vater seit 2 Wochen kein Kontakt mehr habe und unser Verhältnis zerstört ist zahlt der das was auf mich ist nicht mehr.

Meine Frage jetzt muss ich wirklich jetzt die 2000 € Zahlen die durch meinen Vater entstanden sind, weil er nicht alles wahrheitsgemäß beim Jobcenter angezeigt hat bzw. nicht angegeben hat das er Unterhalt von meiner Mutter kassiert. Ich kann doch nichts dafür wenn mein Vater solche Kriminellen Sachen macht und er hat bei denen einen Antrag unterschrieben nicht ich oder meine Geschwister.

Ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt ich bin 19 Jahre alt falls das noch Wichtig ist und mache zurzeit eine Ausbildung

Edit: Mein Vater Zahlt das anscheinend schon seit über einen Jahr mit raten ab.

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das im Lotto zweimal die gleichen 6 Zahlen kommen?

Beispiel: Die Gewinnzahlen sind 05,11,28,29,30,36 wie hoch ist die Warhscheinlichkeit das nochmals die exakt gleichen Zahlen in einer nächsten Ziehung kommen und oder wie viele Jahre würde das rein rechnerisch gehen bis es soweit ist?

...zur Frage

Welche ist die "beste" Spielklasse bei Keno Lotto?

Es gibt ja verschiedene Keno-System. Vom Typ 2 bis Typ 10. Kann man bei den Typen bestimmen, welcher der "beste" ist? Also wenn man spielt, sollte man eher nur Typ 10er spielen oder eher nur Typ 2er?

Und ja ich weiß: es ist ein Glücksspiel und man kann nichts dran ändern. Es gibt keine "besonderen" Reihen zum Tippen. Man kann seinen Gewinn nicht mit bestimmten Zahlen erzwingen und und und. Und alles macht süchtig und das ganze Zeugs ;-)

...zur Frage

Mobil Oil zahlt mir 20 Tage kein Krankengeld

Hallo, ich bin seit dem 28.11.11 krank geschrieben aufgrund psychischer Belastung/Depression. Vom Arzt aus habe ich auch schriftlich Anfang Januar ein "Attest" bekommen das ich an meinen alten Arbeitsplatz nicht zurückkehren sollte. Bin dort aber bisher immer noch ungekündigt, klar weil Krank. Ich war wöchentlich beim Arzt gewesen. Ab dem 9.1.12 müsste die BKK eingreifen und Krankengeld zahlen. Sie weigert sich mit der Begründung ein Arzt darf nur bis 2 Tage Rückwirkend krank schreiben. Ich liste mein Krankschreibungen mal auf, sonst wirds wirr. Also:

Arbeitsunfähig seit: 28.11.11. voraussichtlich bis: 02.12.11 festgestellt am: 28.11.11

Arbeitsunfähig seit: 02.12.11 voraussichtlich bis: 09.12.11 festgestellt am: 02.12.11

Arbeitsunfähig seit: ---v--- voraussichtlich bis: 16.12.11 festgestellt am: 13.12.11 (hier war ich einen Tag laut BKK zu spät dran, somit zählen die vorigen Wochen Krankheit angeblich nicht)

Arbeitsunfähig seit: ---v--- voraussichtlich bis: 13.01.12 festgestellt am: 03.01.12 (hier sind zwei Wochen dazwischen in denen ich nicht beim Arzt war. Eine Woche konnte ich aus gesundheitlichen Gründen die Bude nicht verlassen und die andere Woche war mein Arzt im U und ich gehe bei meiner K nicht zu einem fremden Arzt. Also erkennt die BKK diese ZEit auch nicht an)

Arbeitsunfähig seit: ---v--- voraussichtlich bis: 20.01.12 festgestellt am: 16.01.12

Arbeitsunfähig seit: ---v--- voraussichtlich bis: 03.02.12 festgestellt am: 26.01.12

So, jetzt bekomme ich erst ab dem 29.01.12 bis zum 09.02.12 KG. 20 Tage werden nicht angerechnet und ich guck blöd aus der Wäsche. Wie verhält sich das ganze? Können die das so einfach machen? Ich kann mir keinen Anwalt leisten sonst wäre ich schon mal zum Beratungsgespräch aber das kostet ja auch....:-/ Soll ich kündigen? Ich meine zurück möchte und sollte ich ja nicht mehr, aber ich bekomme doch trotzdem mehr Geld solange ich noch ungekündigt bin, oder macht das keinen Unterschied?

HIIILFE! Ich kenn mich doch nit aus.... :-(

...zur Frage

lotto-gewinnchancen maximieren.

dass die wahrscheinlichkeit beim lotto zu gewinnen verschwindend gering ist, steht außer frage.

ob es geldverschwendung ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

ich frage mich zurzeit, was die beste möglichkeit ist, seine gewinnchancen zu maximieren.
zb immer dieselben zahlen zu tippen(ist meine methode beim kostenfreien "gmx-lotto") oder gezogene zahlen danach austauschen etc.
im endeffekt kommt es ja nur auf die wahrscheinlichkeit an. manche mögen es auch glück nennen.

die konkrete frage lautet:
ist es am sinnvollsten immer die gleichen zahlen zu tippen oder gibt es ein system seine chancen zu steigern?
ich spiele ohne einsatz bei gmx. daher ist auch nur eine tippabgabe möglich.

aber auch ein gewinnchancen maximierendes system beim "klassischen lotto" würde mich, aus reiner neugier, interessieren. zb mehrere tipps abgeben und dort bei den zahlen zu variieren etc. auch wenns in meinen augen wirklich pure geldverschwendung ist.

über jede art von infos würde ich mich freuen.

ich hoffe ihr hattet/habt schöne feiertage und wünsche euch schonmal einen guten rutsch! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?