Gibt es eine Stromkabeldetektor der Erdkabel auf ca 50cm im boden findet?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Multimeter haben oft eine Kabelsuchfunktion, aber bei 50 cm und womöglich feuchter Erde werden die nichts anzeigen.

Frag einen Elektrofachbetrieb in deiner Nähe oder das Tiefbauamt, denn die werden gelegentlich vor demselben Problem stehen und haben wahrscheinlich Lösungen parat.

Ums ganze Haus rumgraben. Die schlechte Variante ist: du findest es beim letzten Meter.

Ein Plan, in dem das Kabel verzeichnet ist, wäre sinnvoller.

Die Stadtwerke sollten wissen, wo bei dir die Zuleitung ist.

du könntest auch Baupläne zur Hilfe nehmen,oder bei der Energieversorgung nachfragen,die legen das Kabel bis zum Haus

es gibt kabelsuchgeräte.buddelst du hier in der nähe könnte ich dir helfen beim suchen mit diesem

Das Hausanschlusskabel solltest du tunlichst lassen, wie es ist und wo es ist, sonst bekommst du echte Probleme mit dem Eigentümer!

Wozu solltest du denn da ran müssen?

10 Antworten , davon 8 der reinste Blödsinn. Ihr habt sicher nicht begriffen, für was es diese Seite oder Community gibt. Spassseiten oder Komikerseiten gibt es doch zu 1000 de im Netz. Geht doch dort hin, wenn ihr Langeweile habt.

Die Zuleitung sollte an derselben Stelle in die Wand hineingehen, an der sie innen herauskommt. Warum guckst Du nicht zuerst innen nach?

Sicherlich gibt´s sollche Detektoren. Aber frag mich nicht wo. Ich würd als erstes mal im Baumarkt anfragen.

Villeicht findest du hier etwas: http://www.Conrad.de/Erdkabel

Was möchtest Du wissen?