Gibt es eine Strafe für das Verbreiten von Dingen auf soz. Netzwerken, die aber der Wahrheit entsprechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit der "Wahrheit" ist es so eine Sache. Was dem einen vollkommen richtig und sachlich wiedergegeben erscheint, hält der andere für völlig aus der Luft gegriffen, übertrieben und ehrabschneidend. Wenn es sich nicht um ausgesprochenen Kinderkram handelt, werden sich die Gericht damit wohl beschäftigen.

Leider ist das nicht verboten. So richtig arschig ist das trotzdem!

Was möchtest Du wissen?