Gibt es eine Stelle wo ich erfahre wie viele Freistellungsaufträge ich insgesamt verteilt habe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Freistellungsaufträge erteiltst du den Banken, und somit müsstest du theoretisch bei jeder Bank, bei der du Kunde bist nachfragen.

Praktisch gesehen sind aber nur die Institute relevant, bei denen du Erträge erwartest. Niemand hindert dich einen Freistellungsauftrag bei einer Bank zu haben, bei der du nur ein Girokonto hast... Nur spielt es in dem Fall einfach keine Rolle

Frag zunächst mal bei deinen Banken/Finanzinstituten nach. Du weißt doch sicherlich, wo du solche Aufträge erteilt haben KÖNNTEST...

Das musst du schon selber in Erfahrung bringen. Aber keine Angst, wenn du zu viel Freistellung erteilt hast, dann findet es das Finazamt heraus.

Nein, dass musst du schon selber rausfinden.

Was möchtest Du wissen?